Start Aktuell Pixel 5 – Neuer Leak zeigt ein Pixel 5s – weiteres Modell...

Pixel 5 – Neuer Leak zeigt ein Pixel 5s – weiteres Modell eines Pixel 5 ?

pixel 5G | Android-User.de
(Bildquelle: Ishan Agarwal/Twitter)

Google lässt es ja in diesen Tagen richtig krachen. Gestern kam das Update auf Android 11, das Security Update sowie der Pixel Feature Drop. Ende des Monats werden dann das Pixel 4a 5G sowie das Pixel 5 erwartet. Nun gab es einen Leak, der ein Pixel 5s zeigt.

Pixel 5 und Pixel 5s – Neuer Leak

Ende des Monats erwarten wir die beiden Herbst-Geräte Pixel 4a (5G) sowie das Pixel 5. Nun tauchte auf Twitter ein Eintrag auf, der ein Gerät namens Pixel 5s zeigt und das mit einer frühen Version von Android 11 läuft.

Schon mehrmals gabs es Hinweise, dass Google in diesem Jahr doch wieder zwei Pixel 5 Geräte auf den Markt bringen könnte. Laut Mishal Rahman von den XDA-Developers handelt es sich bei dem Gerät um eine Variante eines Pixel 5 (Modellname GD1YQ).

Der Modellname GD1YQ wurde zuvor auf der FCC-Liste für das Pixel 5 entdeckt. Aus dieser Liste geht hervor, dass die Modellnamen GD1YQ sowie G6QU3 mmWave (5G) unterstützen (Bänder n260 und n261). Auch gibt es zwei Modellvarianten des Pixel 5 (Nummer GTT9Q und G5NZ6) die mmWave nicht unterstützen. Somit könnte man vermuten, dass Google im Herbst doch 2 Varianten des Pixel 5 auf den Markt bringt, eine mit mmWave (Pixel 5s) und eine ohne mmWave-Unterstützung (Pixel 5).

Auf der Rückseite des Gerätes ist ersichtlich, dass es sich um einen Prototypen handelt (anderes Google-Logo, Text R3 EVT <- steht wahrscheinlich für Redfin und technischer Validierungstest.

Es bleibt also bis zum Ende spannend, ob Google nicht doch noch ein 2. Pixel 5 auf den Markt bringt. Immerhin ist das Pixel 4a ebenfalls einmal mit und einmal ohne 5G Unterstützung erhältlich.

Update 14.09.2020: Es gibt weitere Bilder des Pixel 5s

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here