Start Aktuell Pikachu ist überall – Playground ist im Pokemon-Fieber

Pikachu ist überall – Playground ist im Pokemon-Fieber

78
0
Pikachu Icon | Android-User.de

Pokemon – man sammelt sie als Karten oder im Game Pokemon Go, schaut sie im TV (oder auch nicht) und nun sind sie auch noch auf dem Smartphone in Googles Playground-App.

Pikachu ist überall – Playground ist im Pokemon-Fieber

Auf Googles Spielplatz ist immer was los. Nach Star Wars, Stranger Things, Childish Gambino und zuletzt den erweiterten Avengers finden nun auch die Pokemon Figuren Pikachu, Glurak, Pummeluff sowie Pantimos ihren Weg auf dein Smartphone.

Pikachu und seine Mitstreiter kommen, wie auch die Avengers, anlässlich ihres bevorstehenden Kinostarts von Pokemon: Meisterdetektiv Pikachu in der nächsten Woche sowie der Zusammenarbeit von Google und den Filmproduzenten auf die Smartphones.

Hast du die Playground-App schon installiert (nur auf kompatiblen Geräten) wirst du direkt nach dem Start darauf aufmerksam gemacht, dass es neue AR-Sticker gibt. Per Klick darauf erfolgt der Download des Pikachu-Pakets.

Pikachu 1 | Android-User.de
Direkt nach dem Start der Playground-App gibt es den Hinweis auf neue Playmojis.
Pikachu 2 | Android-User.de
Der Download erfolgt direkt aus der App heraus.

Die vier Pokemon Figuren können, wie alle anderen Playmojis auch, direkt mit dir, oder auch untereinander, interagieren. Sie werfen sich in Pose, winken, lachen, speien Feuer wie Glurak, oder blödeln einfach nur rum. Du kannst nur ein einziges Pokemon in der Szenerie unterbringen oder alle vier zusammen.

Pikachu 3 | Android-User.de
Pikachu winkt freundlich in die Kamera.
Pikachu 4 | Android-User.de
Die vier Pikachu-Playmojis können untereinander, aber auch mit Playmojis anderer Charaktere, agieren.

Auch wenn du selbst kein Pokemon-Fan bist, bei deinen Kindern stehst du damit hoch in der Gunst. Ein Selfie mit Pikachu ist einfach unschlagbar ;-)

Playground (ehemals AR-Sticker)
Playground (ehemals AR-Sticker)
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos