Start Aktuell GMail Go – Go Version der E-Mail App jetzt für viele Smartphones...

GMail Go – Go Version der E-Mail App jetzt für viele Smartphones verfügbar

GMAIL GO Icon | Android-User.de

Googles E-Mail-Client GMail bekommt in den nächsten Tagen ein neues Logo spendiert und wurde jetzt als Go Variante veröffentlicht. Diese steht für viele Nutzer zum Download bereit.

GMail Go für alle zum Download im Play Store

Google bietet mit den Go-Varianten von Google Go, Google Assistant Go, Gallery Go, Google Maps Go, Kamera Go und mehr schlankere Versionen seiner Apps an, die extra für Einsteigergeräte entwickelt wurden. Immer wieder kommen neue Apps hinzu. So auch die neue GMail Go App.

Die neue GMail Go App ist dabei fast identisch mit der regulären GMail App. Im Icon ist jedoch ein Go für die Go Variante zu sehen. Laut Play Store ist GMail Go „GMail, so wie Sie es kennen – jetzt kompakter und genauso schnell“.

GMail Go enthält jedoch am unteren Bildschirmrand keine Buttons für Google Meet, da Meet nicht in GMail Go integriert ist. Auch sind die Icons im Vergleich zum großen GMail flacher und ohne Schatten. Die Suchleiste wird durch weiße Umrisse hervorgehoben, ebenso wie die Schaltfläche „Schreiben“. Weiterhin ist die Framerate der App stark begrenzt, was sich mit einem spürbaren Verzögern beim Scrollen bemerkbar macht. Von dieser Leistungsoptimierung profitieren jedoch die Low-End-Geräte, für die die App konzipiert wurde.

GMAIL GO | android-User.de
(Bildquelle: 9to5google)

GMail Go ist laut 9to5google für alle/viele oder vielleicht auch nur einige Nutzer ab sofort im Play Store verfügbar. Ein Moto G7 Plus mit Android 10 und mein Pixel 2 XL mit Android 11 haben jedoch, wie auch weitere Testgeräte (Samsung mit Android 7, Nexus 6 mit LineageOS) keinen Zugriff darauf.

Gmail Go
Gmail Go
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here