Start Apps CoinCap.io – Dein Wachhund für die Krypto-Kurse

CoinCap.io – Dein Wachhund für die Krypto-Kurse

2874
0
Teilen

Es gibt unzählige Webseiten, mit deren Hilfe du dir einen Überblick über die aktuellen Kurse von Kryptowährungen verschaffen kannst. Wir hatten uns in den letzten Monaten auf die Webseite CoinCap.io eingeschossen. Heute stellen wir dir die offizielle Android-App der Seite vor.

Nach dem Start der App befindest du dich direkt schon in der Übersicht der Kryptowährungen und siehst sekundengenau, ob eine Währung gerade steigt oder fällt. Dies wird dir kenntlich gemacht über einen grünen oder roten Hintergrund der jeweiligen Währung. Über ein DropDown-Menü hast du hier auch die Möglichkeit die Währungen zu sortieren, oder auch nach einer bestimmten Währung zu suchen.

Auf der Startseite von CoinCap bekommst du direkt einen Überblick über die aktuellen Kurse.

Als Erstes solltest du einen Blick in die Einstellungen werfen und die angezeigte Währung anpassen. Per Default wird der Wechselkurs nämlich in Dollar angezeigt. Um die angezeigte Währung zu ändern klickst du in der rechten, oberen Ecke auf die 3 Striche und auf dem nun eingeblendeten Menü weiter auf Settings. Unter dem Punkt Currency trägst du EUR ein.

In den Einstellungen legst du die angezeigte Währung fest und nimmst weitere Einstellungen vor.

Klickst du in der Übersicht der Startseite auf eine Kryptowährung, erhältst du detaillierte Informationen über den gesamtes Kursverlauf von der Vergangenheit bis jetzt. So kannst du dir nur Stand heute anzeigen lassen, oder den der letzten Monaten, aber auch den gesamten Kursverlauf seit Beginn an. Weiter unten findest du zwei Buttons, die dir die Möglichkeit bieten, die jeweilige Kryptowährun zu kaufen bzw. zu verkaufen. Hier wirst du auf die App ShapeShift.io im Play Store verwiesen. Diese App beleuchten wir später in einem gesonderten Artikel.

Erhalte eine Übersicht über den gesamten Kursverlauf.

Der Alert-Manager

Über den Alert-Manager kannst du dich mittels Push benachrichtigen lassen, wenn eine Währung einen bestimmten Kurs über- oder unterschreitet. Das jeweilige Limit gibst du unter „Set High Limit“ und „Set Low Limit“ ein.

Über die Funktionsweise des Alert-Managers können wir zum aktuellen Zeitpunkt leider nichts weiter sagen. Denn bei uns war er kaputt bzw. die App hat sich während der Eingabe der Preis-Limits mit einem Force-Close verabschiedet.

My Altfolio

Die Funktion My Altfolio ist ziemlich cool. Wenn du auf der Übersichts-Liste eine Währung auswählst, kannst du diese in der Detail-Ansicht zu einem von 3 Altfolio-Slots hinzufügen. Hier gibst du nun noch an, wieviele du von diesen Coins besitzt bzw. hältst. Jedem Slot kannst du hierbei so viele Coins hinzufügen, wie du möchtest.

Wenn du dein Altfolio nun aufrufst wird dir immer der aktuelle Wert pro Coin angezeigt sowie darunter den aktuellen Wert deiner gesammten Coins.

Fazit

Ich finde die App CoinCap.io super und benutze sie jeden Tag. Zwar hat sie noch einige Bugs, wie z.B. die fehlerhafte Benachrichtigungsfunktion, was durchaus schade ist. Aber das tut der Grundfunktion keinen Abbruch. Was mir in den letzten Monaten aber noch aufgefallen war ist, dass die App und auch die Webseite in die Knie gehen können, sobald enorme Kurseinbrüche stattfinden und sich damit auch die aktuelle Nutzeranzahl extrem erhöht. Das macht es schwierig im Notfall sicher zu reagieren. Hier wäre es schön, wenn der Betreiber der Webseite ein wenig mehr Rechenleistung für so einen Fall zur Verfügung stellen würde.

CoinCap.io kannst du kostenlos im Play Store herunterladen. Es wird keinerlei Werbung angezeigt.

CoinCap.io
Entwickler: ShapeShift.io
Preis: Kostenlos

 
 
Inhaltsverzeichnis unserer Blockchain-Serie:
1. Bitcoin – Vom Darknet zur digitalen Währung der Zukunft
2. Ethereum – Die Blockchain-Alternative
3. CoinCap.io – Dein Wachhund für die Krypto-Kurse
4. æternity – Dezentrale Märkte für alle Menschen dieser Welt
5. Humaniq – Mit der Blockchain bekämpfen wir die Armut der Welt
6. Tails & Co: Schritt für Schritt zum sicheren Krypto-Trading