Start Magazin Tipp: Sticker-Apps und Sticker-Packs für WhatsApp erstellen

Tipp: Sticker-Apps und Sticker-Packs für WhatsApp erstellen

1500
0
WhatsApp icon | Android-User.de

In dieser Woche gab es ja einige News rund um Googles Messenger-Dienste Hangouts und Allo. Hangouts Classic und auch Allo werden eingestellt. Hangouts Classic Nutzer werden zu Hangouts Meet und Hangouts Chat umgezogen. Die wenigen Allo-Nutzer werden lediglich gebeten, ihre Daten herunterzuladen, bevor im März nächsten Jahres Schluss ist. Wie gut, dass es noch weitere, weitaus sichere Messenger-Alternativen gibt. Die beliebteste Messenger-App ist jedoch bei weitem WhatsApp. Hier gibt es immer mal wieder neue Funktionen, unter anderem das Verschicken von Stickern. Und darauf wollen wir heute ein wenig näher eingehen.

VorherigeNächste
Im Play Store finden sich diverse, kompatible Sticker-Packs.

11 Sticker-Apps für WhatsApp

Mittlerweile ist es möglich, in WhatsApp diverse Stickerpacks herunterzuladen und zu verschicken. Dazu klickst du innerhalb eines Chats einfach auf den Emoji-Button, um zur Auswahl der bekannten Emojis zu gelangen. Am unteren Bildschirmrand befinden sich dann die Optionen “Emoji”, “Gif” und “Sticker”. Hier bietet WhatsApp mittlerweile eigene Stickerpacks an (Cuppy, Salty, Komo, Bibimap Friends, Unchie&Rollie, Shiba Inu, The Maladroits, Koko, Hatch, Fearless and Fabulous, Banana und Biscuit), welche du einfach per Klick auf den Pfeil-Button herunterlädst. Deine heruntergeladenen Sticker befinden sich dann im Tab “Meine Sticker”. Hier kannst du sie sortieren beziehungsweise auch wieder löschen. Ebenfalls können vorgefertigte Sticker aus dem Play Store hinzugefügt werden.Wem jedoch die WhatsApp-eigenen Sticker zu langweilig sind, der hat die Möglichkeit mit den kompatible Stickerpacks aus dem Play Store auch Sticker aus eigenen Bildern zu erstellen.

1. Sticker-Apps für WhatsApp

22 Sticker Studio – Sticker Maker for WhatsApp

Eine coole Sticker-App ist Sticker Studio – Sticker Maker for WhatsApp. Mit dieser erstellst du Sticker aus eigenen Bildern. Nach dem Öffnen der App klickst du auf den Plus-Button, um einen neuen eigenen Stickerpack zu erstellen. Du kannst nun neue Bilder aufnehmen oder schon vorhandene aus deiner Galerie aussuchen. Die ausgewählten Bilder werden noch bearbeitet, indem du aus den Bildern einen Stickerbereich “ausschneidest”. Dazu fährst du einfach mit dem Finger um den Bildbereich, welchen du als Sticker benötigst.

WhatsApp 2 Sticker Studio | Android-User.de
Du schneidest aus dem Foto einen Sticker aus.
WhatsApp 3 Sticker Studio | Android-User.de
Der Sticker kann noch weiter bearbeitet werden.

Ein Klick auf den Plus-Button und du kannst den Sticker noch weiter bearbeiten, indem du einen Text darauf schreibst, auf dem Sticker malst oder die Größe änderst. Per Klick auf den Häkchen-Button bestätigst du dann dein ausgeschnittenes Bild und vergibst einen Namen für den Stickerpack. Um den Stickerpack jedoch zu WhatsApp hinzufügen zu können, muss dieser mindestens drei Sticker enthalten. Danach klickst du auf den WhatsApp-Button oben rechts und die Sticker sind über die WhatsApp-Stickerfunktion verfügbar.

WhatsApp 4 Sticker Studio | Android-User.de
Die erstellten Sticker-Packs werden zu WhatsApp hinzugefügt.
WhatsApp 5 Sticker Studio | Android-User.de
In den eigenen Stickern sind nun auch die erstellten Sticker vorhanden.

Sticker Studio ist einfach zu bedienen und macht aus deinen Bildern Sticker für WhatsApp. Solltest du jedoch irgendwann einmal die Sticker-App löschen sind auch die aus den Bildern erstellten Sticker nicht mehr verfügbar.

Sticker Studio – Sticker Maker for WhatsApp ist kostenlos im Play Store verfügbar. Die App zeigt Werbung an.

2. Sticker Studio – Sticker Maker for WhatsApp

33 Sticker Maker – Create your Own Sticker for WhatsApp

Per Klick auf den Plus-Button erstellst du deinen ersten Sticker-Pack. Du vergibst einen Namen für den Sticker-Pack sowie den Namen des Erstellers. Danach klickst du auf den gerade erstellten Ordner, um bis zu 30 Bilder hinzuzufügen. Jeder Ordner erhält außerdem ein Icon.

WhatsApp 7 Sticker Maker | Android-User.de
Du erstellst deinen ersten Sticker Pack.

Die ausgewählten oder aufgenommenen Bilder bearbeitest du nun mit diversen Tools. Du kannst das Bild drehen, den kompletten Bild-Bereich auswählen oder Bereiche ausschneiden. Das Ausschneiden kann “Free Hand”, “im Quadrat” oder als “Kreis” erfolgen.

WhatsApp 9 Sticker Maker | Android-User.de
Jedes Bild kann weiter bearbeitet werden.

Ist das Bild fertig bearbeitet fügst du es zu deinem Ordner hinzu. Um Sticker für WhatsApp freizugeben, müssen sich mindestens drei Sticker im Ordner befinden. Des Weiteren ist es möglich, die erstellten Sticker-Packs mit Freunden zu teilen. Diese müssen dann ebenfalls die App Sticker Maker installiert haben.

WhatsApp 10 Sticker Maker | Android-User.de
Die Sticker sind nun in WhatsApp verfügbar.

Die erstellten Sticker sind jetzt in WhatsApp verfügbar und können dort von dir versendet werden.

Sticker Maker ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an.

Sticker Maker
Sticker Maker
Entwickler: Viko & Co.
Preis: Kostenlos
3. Sticker Maker – Create your Own Sticker for WhatsApp

44 Stickers Creator Ad Telegram WhatsApp

Bei Stickers Creator erhältst du zuerst einen Hinweis, dass du Prüfen sollst, ob du Sticker verwenden kannst oder nicht. Danach sind noch zwei Screenshots zu sehen, welche anzeigen: “Du kannst einen Sticker verwenden” oder “Du kannst keine Sticker verwenden”. Danach finden sich auf der Startseite die Tabs “Aufkleber” und “Packs”. Per Klick auf den Plus-Button unten rechts erlaubst du zuerst den Zugriff auf deine Kamera und erstellst danach den ersten Sticker.

WhatsApp 11 Stickers Creator | Android-User.de
Per Klick auf den Plus-Button erstellst du den ersten Sticker.

Nachdem das erste Bild ausgewählt ist beginnst du es auszuschneiden, indem du mit dem Finger eine Linie drum herum zeichnest. Die Übersetzung der App ist ein wenig gruselig – die Option heißt hier “Umgeben sie das Thema. Per Klick auf den Pfeil-Button gelangst du dann zur weiteren Bearbeitung des Stickers.

WhatsApp 12 Stickers Creator | Android-User.de
Du schneidest den Sticker aus dem Foto heraus.

Du kannst per Slider den Sticker vergrößern, mittels Radiergummi weitere Teile entfernen oder auch den Sticker drehen. Ein Klick auf den Pfeil-Button kann den Aufkleber spiegeln oder auch in eine andere Richtung drehen. Als weitere Option können noch Emojis hinzugefügt werden. Über den doppelten Emoji-Button verdoppelst du die hinzugefügten Emojis, über den Spiegel-Button spiegelst du die Emojis in die andere Richtung. Anschließend zeigt dir Stickers Creator drei Varianten des Stickers (mit dicken weißem Rand, mit “strahlendem” weißen Rand oder ohne Rand). Über den Farbtropfen am oberen Bildschirmrand hast du die Möglichkeit den weißen in einen schwarzen Rand umzuwandeln. Nachdem der Sticker ausgewählt ist gibst du an, ob dieser mittels Telegram oder mittels WhatsApp versendet werden soll. Für WhatsApp erstellst du aus dem einen Sticker ein Paket.

WhatsApp 13 Stickers Creator | Android-User.de
Du gibst an, welche Umrandung der Sticker haben soll.
WhatsApp 14 Stickers Creator | Android-User.de
Du wählst aus, ob der Sticker mit WhatsApp oder Telegram versendet werden soll.

Um den erstellten Sticker in den Sticker-Pack zu verschieben öffnest du den Ordner mit dem Sticker-Pack und vergibst einen Namen. Danach wählst du die Option “Hinzufügen” und dann das Album “Stickers Creator” in deiner Galerie. Hier werden automatisch alle Sticker abgelegt. Du wählst aus, welchen Sticker du hinzufügen möchtest und schon befindet sich dieser in deinem Ordner. Erst wenn sich drei Sticker in deinem Sticker-Pack befinden kannst du auf den Upload-Button klicken und die Sticker zu WhatsApp hinzufügen.

WhatsApp 15 Stickers Creator | Android-User.de
Der erstellte Sticker wird in den Sticker Pack verschoben.
WhatsApp 16 Stickers Creator | Android-User.de
Sind drei Sticker vorhanden kann der Pack zu Whats-App hinzugefügt werden.

Stickers Creators ist ein wenig umständlicher zu bedienen als die vorherigen Sticker-Apps, bietet dafür aber noch die Option der unterschiedlichen Stickerränder oder das Hinzufügen von Emojis. Weiterhin können die Sticker auch noch für Telegram genutzt werden.

WhatsApp 17 Stickers Creator | Android-User.de
Du versendest deinen Sticker.

Stickers Creator ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an. Um diese zu entfernen muss die Pro-Version für 0.59 Euro erworben werden.

Stickers Creator Ad
Stickers Creator Ad
Entwickler: Federico Guerri
Preis: Kostenlos
4. Stickers Creator Ad Telegram WhatsApp

55 Personal Stickers for WhatsApp

Nachdem du den Zugriff auf deine Medien erlaubt hast schlägt die App dir verschiedene Bilder als Sticker vor. Über den Plus-Button erstellst du weitere eigene Sticker.

WhatsApp 18 Personal Stickers | Android-User.de
Die App schlägt Bilder vor.

Du klickst auf den Galerie-Button und wählst danach den Galerie-Ordner aus, aus dem du Bilder für deine Sticker benötigst. Allerdings müssen die Bilder bei Personal Stickers alle im PNG-Format gespeichert sein, bevor du sie nutzen kannst. JPEG-Bilder werden nicht erkannt.

WhatsApp 19 Personal Stickers | Android-User.de
Die Bilder müssen im PNG-Format gespeichert sein. JPEG Bilder werden nicht erkannt.

Weiterhin müssen sich mindestens drei Bilder im Ordner befinden, um einen Pack zu erstellen. Bis zu 30 Bilder können in einem Pack vorhanden sein. Danach erfolgt die Abfrage, ob du Sticker-Pack 1 zu WhatsApp hinzufügen möchtest.

WhatsApp 20 Personal Stickers | Android-User.de
Du fügst den Stickerpack zu WhatsApp hinzu.
WhatsApp 21 Personal Stickers | Android-User.de
Leider kann bei den Bildern keine weitere Bearbeitung erfolgen.

Personal Stickers for WhatsApp erstellt Sticker aus vorhandenen Bildern im PNG.-Format. Leider kann keine weitere Bearbeitung erfolgen.

Personal Stickers for WhatsApp ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an.

Personal stickers for WhatsApp
Personal stickers for WhatsApp
Entwickler: Stukalov
Preis: Kostenlos
5. Personal Stickers for WhatsApp

66 Create Stickers for WhatsApp

Auf der Startseite der App wählst du aus, ob du Sticker kreieren möchtest, welche auf einem Foto basieren, oder ob du “Freely Stickers” erstellen möchtest. Klickst du auf den Foto-Button wirst du an deine Galerie weitergeleitet.

WhatsApp 22 Create Stickers | Android-User.de
Du kreierst einen Sticker aus deinem Foto oder erstellst einen aus verschiedenen Emojis.

Du wählst ein Bild aus und schneidest es zu, drehst oder spiegelst es. Danach kann das Bild weiter bearbeitet werden, indem du Text oder Emojis hinzufügst oder auch verschiedene Filter darüber legst. Ist das Foto fertig bearbeitet klickst du auf den Haken-Button.

WhatsApp 23 Create Stickers | Android-User.de
Das Foto kann noch zugeschnitten oder mittels Filtern verändert werden.
WhatsApp 24 Create Stickers | Android-User.de
Es können Filter oder Emojis über das Bild gelegt oder Texte eingefügt werden.

Nun wird das Bild auf der Startseite angezeigt und kann über den Shape-Button noch in eine bestimmte Form, wie zum Beispiel Herz, Stern und andere gebracht werden. Allerdings kann, sollte das Bild nach dem Shapen nicht mehr gut aussehen, kein Vorgang rückgängig gemacht werden. Du musst das “verhunzte” Bild erneut bearbeiten. Per Klick auf den Button “Add to WhatsApp” wird der Sticker zu WhatsApp hinzugefügt. Es ist zwar noch Platz für weitere Sticker, jedoch kann mit dem Creator auch nur ein einzelner Sticker erstellt werden. Es ist also nicht nötig einen kompletten Pack zu erstellen.

WhatsApp 26 Create Stickers | Android-User.de
Die ersten Sticker gibt es umsonst. Für weitere schaust du dir ein Werbevideo ein oder nutzt die In-App-Kauf-Funktion.

Über den Button Create Freely Sticker erstellst du eigene Sticker durch die Nutzung von Emojis, Text und vorhandenen Stickern.

Mit Create Stickers for WhatsApp können einzelne Sticker für WhatsApp erstellt werden. Allerdings hast du nur 30 Sticker frei, bevor du ein Werbevideo schauen musst, um weitere fünf Sticker erstellen zu können. Es ist auch möglich, per In-App-Kauf (ab 1,09 Euro) weitere Sticker zu erwerben.

Create Stickers ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Erst wenn du nach Nutzung von 30 Stickern weitere Sticker benötigst muss ein Werbevideo angeschaut werden oder aber du erwirbst die Sticker per In-App-Kauf.

Create Stickers for WhatsApp
Create Stickers for WhatsApp
Entwickler: Didi Products
Preis: Kostenlos+
6. Create Stickers for WhatsApp

77 Fazit

WhatsApp ist mittlerweile mehr als nur ein langweiliger Messenger. Du kannst Texte, Fotos, Videos, Emojis und auch Sticker versenden. Sticker können dabei selbst erstellt oder schon vorgefertigt genutzt werden. Die Bedienung ist bei nahezu jeder App gleich. Hier kann sich Google mit seinen gescheiterten Messengern doch mal eine Scheibe abschneiden. Denn mehr als die oben genannten Funktionen möchten die Nutzer eigentlich nicht. Sofern der Messenger dann noch die Texte verschlüsselt überträgt und in viele weitere Plattformen eingebunden werden kann könnte Google eigentlich einen Coup landen. Denn genügend Nutzer, welche den Messenger nutzen gäbe es.

7. Fazit
VorherigeNächste