Start Aktuell Samsung – Update-Fahrplan für Deutschland veröffentlicht

Samsung – Update-Fahrplan für Deutschland veröffentlicht

Android10Titelbild-2-1500x860 | Android-User.de
(Bildquelle: AllaboutSamsung)

Erst vor kurzem wurde ein Update Plan für Samsung Smartphones und Tablets auf Sammobile Israel veröffentlicht. Anschließend erhielten diverse Beta-Nutzer eines S10 das stabile Android 10 Update und nur einen Tag danach begann der Rollout für alle anderen Nutzer. Nun wurde in der Samsung Members App der Update Plan für Deutschland bekannt gegeben.

Samsung – Update auf Android 10 – Tablet Nutzer kommen erst spät dran

Alle Nutzer eines brandingfreien Galaxy S10 Smartphones hier in Deutschland haben das rund 2 GB große Update auf Android 10 bereits vor kurzem erhalten.

In der Samsung Members App hat nun auch Samsung Deutschland einen offiziellen Update Plan für Android 10 veröffentlicht. Nutzer eines neuen Tablets müssen sich allerdings bis in den August 2020 gedulden, bis auch diese Geräte das Update erhalten.

Samsung Update | Android-User.de

Nachdem im Januar die Galaxy Note 10/S10/Note 9 und S9 Geräte versorgt werden geht es erst im März mit dem Galaxy A80 und dann erst im April wieder mit dem Galaxy Fold weiter. Nutzer eines Galaxy Tab A 10.1 (2019) hingegen werden erst im September 2020 mit dem bisherigen aktuellen Android 10 versorgt. Dies ist dann jedoch schon wieder die Vorjahresversion, da im September 2020 schon wieder das neue Android 11 am Start ist.

Die Galaxy S8 und Note 8 Reihe ist allerdings nicht mehr unter den unterstützten Geräten. Wobei es auch hier Gerüchte gibt, dass zumindest das S8 noch ein Update erhalten soll.

Insgesamt ist der Update Plan nur als Überblick zu verstehen. Es kann immer mal wieder vorkommen, dass manche Smartphones schneller (das S10 ist ja bereits versorgt und musste nicht bis Januar warten) und andere später oder überraschend doch versorgt werden.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here