Start Aktuell Mit Farbspray: Nexus 5X Besitzer verschönert Lautsprechergrill

Mit Farbspray: Nexus 5X Besitzer verschönert Lautsprechergrill

Dem Reddit-Nutzer fakesky war sein Nexus 5X mit den schwarzen Lautsprecher-Grillen zu langweilig. Er entschloss sich deshalb, den Grill mit etwas Farbspray aufzupeppen und hinterlässt damit einige Fragen…

Was, das Nexus 5X besitzt eine LED? Das war die mit Abstand am meisten gestellte Frage auf Reddit, nachdem fakesky Bilder von seinem Nexus 5X mit hellblauem Lautsprechergrill gepostet hatte. In der Tat sind sich dessen recht wenige Nutzer bewusst, weil die LED in der Grundeinstellung nur dann leuchtet, wenn der Akku zur Neige geht. Um die Lampe des Nexus 5X auch als gewöhnliche LED zu benutzen, muss sie in den Einstellungen zuerst eingeschaltet werden.

Doch zurück zum eigentlichen Thema: fakesky hat den Mono-Speaker und die Ohrmuschel seines Nexus 5X einfach mit etwas Farbspray hellblau gefärbt. Wie er das genau gemacht hat, darüber lässt er die Leser allerdings im Dunkeln, denn auf den Bildern ist nur zu sehen, wie er die Rückseite des Nexus 5X entfernt, anschließend steht banal: disassemble and remove speakers from 5X.

Auch die LED funktioniert nach dem Mod weiterhin problemlos.
Auch die LED funktioniert nach dem Mod weiterhin problemlos. Bild: fakesky

Vermutlich hängt der Lautsprechergrill aber mit der Display-Einheit zusammen, denn anders ist Schritt 4 kaum zu erklären. Hier soll man so lange warten, bis die Farbe trocken ist, dann die überstehende Farbe vom Displayglas abkratzen.

Sieht schon verdammt cool aus, ne? (c) fakesky
Sieht schon verdammt cool aus, ne? (c) fakesky

Immerhin: Die Anleitung ist in jedem Fall einfacher und weniger gefährlich als das Modding mit dem  Nano-SIM-Chip auf der microSD-Karte oder der Ausbau des Nexus 5 mit 64 GByte Flash-Speicher.

Android User meint…

Das Nexus 5X ist inzwischen so stark im Preis gefallen (bei Amazon ab 270 Euro), da kann man das eigentlich problemlos ausprobieren. Allerdings hätten wir uns etwas genauere Bilder für eine idiotensichere Anleitung gewünscht. Wer weiß, vielleicht probieren wir das bei unserem Nexus 5X auch mal mit etwas Pink, cool sieht es in jedem Fall aus ;-)

 

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here