Start Aktuell Xposed für Android 5.1: Wie man es installiert und was funktioniert

Xposed für Android 5.1: Wie man es installiert und was funktioniert

5462
0

[SUPER ALPHA] [UNOFFICIAL] …but posted with permission. Xposed for Android 5.1. Mit diesem Titel reichte der xda-Nutzer Romracer vor rund einem Monat eine erste lauffähige Version des Xposed Frameworks für Android 5.1 ein.  Nun hält XDA-TV einen Rückblick auf  das bisher Erreichte.

Die Macher des Xposed-Frameworks haben es nicht leicht. Durch ART als neue Runtime ist zwischen Android 4.4 und 5.0 praktisch kein Stein auf dem anderen geblieben. Android 5.1 hat die ganze Angelegenheit auch nicht einfacher gemacht, da Google noch einmal mächtig an ART geschraubt hat.  So funktionieren mit Android 5.1 und 5.1.1 noch einmal deutlich weniger Module als unter Android 5.0, dabei war die Anzahl auch unter Android 5.0 deutlich kleiner als noch mit KitKat.  Romracer hat deshalb die Entwicklung von Xposed für Android 5.1 selbst in Angriff genommen und auf xda-developers.com eine funktionierende Version veröffentlicht.

Doch wie steht es um die aktuelle Version für Android 5.1 und wie funktioniert das Update von 5.0 auf 5.1? Gibt es eine Chance, dass ein Gerät mit 5.1 funktioniert, das unter Android 5.0 noch keine Xposed-Unterstützung bekam? Diese Fragen beantwortetet das gestern veröffentlichte Video von xdatv.

Wenn du noch nie vom Xposed Framework gehört hast, dann liest du dir am besten unseren Grundlagenartikel zu Xposed durch.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here