Start Aktuell WhatsApp bekommt einen Urlaubsmodus sowie einen Silent Mode

WhatsApp bekommt einen Urlaubsmodus sowie einen Silent Mode

177
0

Fast alle von uns nutzen WhatsApp und fast jeder kennt eine Person oder ist Mitglied einer Gruppe in der es den ganzen Tag irgendwelche Gifs und nervige Sprüche hagelt. Klar, man kann die einzelne Person oder den Chat löschen oder blockieren. Jedoch regt sich dann die Neugier: “Was, wenn ich nun was verpasse?” Eine weitere Möglichkeit ist das Stummschalten des Chats. Doch, da du immer noch Mitglied bist erscheinen die Chats immer noch oben in der Liste sobald eine neue Nachricht ankommt. Auch Archivieren der Nachrichten verbessert hier nichts. WABetaInfo hat nun auf Twitter angekündigt, dass WhatsApp einen Urlaubsmodus bekommen soll.

WhatsApp testet derzeit einen Urlaubsmodus/Vacation Mode. Derzeit ist es nämlich noch so, dass, sobald du einen Chat ins Archiv verschoben und ihn damit aus deinem Blickfeld verfrachtet hast, dieser sofort wieder auftaucht, nachdem dort eine neue Nachricht angekommen ist. Und hier kommt nun der Urlaubsmodus ins Spiel.

WhatsApp Chat archivieren

  • Chat markieren
  • Auf den kleinen Ordner mit dem Pfeil-Button am oberen Bildschirmrand klicken
  • Archivierter Chat ist aus der Übersicht entfernt

Archivierten WhatsApp Chat wieder zurückholen

  • Scrolle ganz nach unten in der Liste der Chats
  • Dort findest du einen kleinen Eintrag Archivierte Chats mit einer Zahl dahinter
  • Tippe drauf, um den archivierten Chat zu öffnen
  • Chat markieren und auf den kleinen Ordner mit dem Pfeil-Button am oberen Bildschirmrand klicken

Um den Vacation-Mode zu nutzen müssen die Chats, welche du nicht mehr sehen möchtest, vorher stumm geschaltet werden. Danach aktivierst du über die Einstellungen von WhatsApp den Urlaubsmodus, welcher alle stummgeschalteten Chats automatisch ins Archiv lädt. Im Urlaubsmodus werden keine neuen Nachrichten für die Chats angezeigt.

Vacation Mode
Wenn diese Option aktiviert ist, bleiben stummgeschaltete Chats archiviert, wenn eine neue Nachricht eintrifft

Sobald der Modus deaktiviert ist stehen wieder alle Nachrichten zur Verfügung.

Silent Mode
Eine weitere Neuerung ist der Silent Mode, welcher aber kein Ruhemodus im klassischen Sinne ist. Der Silent Mode sorgt nicht dafür, dass das Smartphone keine WhatsApp-Benachrichtigungstöne mehr von sich gibt sondern der Modus schaltet lediglich die Zahlen an den App-Symbolen auf dem Startbildschirm ab. Dies gilt aber auch nur bei Chats, die man in den Silent Mode versetzt hat. Dies stopft eine weitere Lücke, da sonst selbst bei stummgeschalteten Chats neue Nachrichten über das App-Symbol angezeigt wurden.

Linked Accounts
Mit den Linked Accounts kann WhatsApp in Zukunft mit anderen Facebook-Diensten (z.B. Instagram) verbunden werden. Die verlinkten Accounts können dann direkt über den Messenger verwaltet werden. Wahrscheinlich möchte Facebook mit dieser Funktion alle seine Dienste enger zusammenführen.

Wann genau der Rollout der neuen Funktionen startet ist bisher noch ungewiss.