Start Apps Play Music Everywhere: Dieser Musikplayer für Android findet jeden Song im Netz

Play Music Everywhere: Dieser Musikplayer für Android findet jeden Song im Netz

1861
0

Apps, die MP3-Dateien im Netz finden, abspielen und auf Wunsch auch herunterladen, gibt es jede Menge im Play Store. Die meisten halten jedoch nicht lange durch und werden von Google wieder gelöscht. Eine schlaue Lücke scheint die App Play Music Everywhere gefunden zu haben, die sich seit mehreren Monaten wacker in den Top-Listen hält. Grund genug für uns, den „Musik Player“ mal näher anzuschauen.

Musik einfach so aus dem Internet herunterzuladen, ohne die entsprechenden Rechte zu besitzen, ist nicht nur strafbar (in Deutschland), sondern in den meisten Fällen auch absolut unnötig. Denn Dienste wie Spotify, Soundcloud oder Deezer erlauben es, praktisch jeden Song abzuspielen, den du gerade hören möchtest. Für unter 10 Euro bieten zudem viele Provider wie Amazon MP3, Google Play Music, Spotify aber auch ALDI, Saturn und weitere Musik-Flatrates an, die ebenfalls sehr sehr viele Songs enthalten.

Doch manchmal möchte man einen bestimmten Song jetzt hören und dazu weder ein Abo abschließen noch sich auf irgendwelchen Filesharing-Seiten anmelden. Genau das ermöglicht die App Play Music Everywhere vom Entwickler Gemolo Media. Sie greift dazu auf die riesige Bibliothek von Soundcloud zu und lädt einen Song — auf expliziten Wunsch des Nutzers — auch komplett herunter. Dies scheint denn auch die „Lücke“ zu sein, die die App noch im Play Store verbleiben lässt, denn eigentlich ist nur das Streamen, also das Abspielen eines Songs legal. Lädst du bewusst Musik herunter, ohne diese gekauft zu haben, dann ist das in Deutschland strafbar.

Die Suche schlägt automatisch passende Titel und Interpreten vor, sobald du mit dem Tippen anfängst.
Die Suche schlägt automatisch passende Titel und Interpreten vor, sobald du mit dem Tippen anfängst.
Unter den Treffern befinden sich alle möglichen Variationen eines Songs, zum Beispiel hier von 2Cellos.
Unter den Treffern befinden sich alle möglichen Variationen eines Songs, zum Beispiel hier von 2Cellos.

Eine weitere Beschränkung der App: du kannst damit keine Playlisten zusammenstellen oder lokale Musik abspielen. Play Music Everywhere eignet sich somit nur für das gezielte Abspielen oder Runterladen einzelner Songs, bzw. verschiedener Aufbereitungen eines bestimmten Titels. Das ist denn auch eine der Stärken der App: Wenn du zum Beispiel alle Reinkarnationen von Highway to Hell hören möchtest, dann gibst du einfach diesen Suchbegriff nach einem Tipp auf die Lupe ein, und schön kannst du alle bei Soundcloud jemals hochgeladenen Versionen dieses AC/DC-Songs anhören.

Der Download von Musik, die urheberrechtlich geschützt ist, ist in Deutschland strafbar. Wähle Cancel!
Der Download von Musik, die urheberrechtlich geschützt ist, ist in Deutschland strafbar. Wähle Cancel!

Play Music Everywhere ist gratis und zeigt am unteren Bildschirmrand Reklame an. Zum Abschluss noch einmal der obligate Hinweis: Mit dem Download von Musik kannst du dich strafbar machen, das reine Anhören/Streaming ist hingegen legal.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

 

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here