Start Aktuell Pixel 5/Google Photos – Portrait Light auf älteren Pixel Phones nutzbar

Pixel 5/Google Photos – Portrait Light auf älteren Pixel Phones nutzbar

Photos Icon neu | ANdroid-User.de

Mit dem Pixel 5 und 4a 5G gab es ein neues Kamera/Photos-Feature: Portrait Light. Mit diesem kann bei der Nachbearbeitung eines Portraits über die Google Photos App noch zusätzlich die Lichtquelle angepasst werden. Mittlerweile ist Portrait Light auch auf allen älteren Pixel Phones verfügbar.

Portrait Light für alle Pixel Phones

Vor kurzem bekam der Editor in Google Photos einen neuen Anstrich mit besseren Bearbeitungsmöglichkeiten. Pixel 5 Nutzer hatten beim Verkaufsstart der Phones exklusiv Zugriff auf die Funktion Portrait Light. Im Normalfall sind neue Funktionen zuerst einige Zeit nur auf den Phones verfügbar, mit denen sie auf den Markt kamen. Anschließend werden die Vorgängergeräte (per Update oder vorher von findigen Entwicklern über APK) mit den neuen Funktionen versorgt. Sofern dieser Rollout abgeschlossen ist, folgt der Rest über ein Update mittels Play Store.

Im Falle von Portrait Light ging es jedoch schneller, sodass durch ein serverseitiges Update (Version 5.15.0.337400196) auch Nutzer von älteren Pixel Phones bereits Zugriff auf die Portraitbeleuchtung haben.

Portrait Light wird im Editor immer dann angezeigt, wenn es sich auf dem erstellten Bild um eine Person handelt. Diese muss dabei nicht unbedingt im Portrait-Modus fotografiert worden sein.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here