Start Aktuell Hangouts – Gruppenchats werden in Kürze in Google Chat angezeigt

Hangouts – Gruppenchats werden in Kürze in Google Chat angezeigt

Hangouts Icon | Android-User.de

Google Hangouts wird im Laufe des Jahres 2021 zu Google Chat für alle migriert. Vor kurzem wurden bereits Gruppenanrufe durch Google Meet ersetzt, nun werden Gruppenchats bald in Google Chat angezeigt.

Hangouts – Gruppenchats werden bald zu Google Chat migriert

Ein Eintrag im Google Blog gibt bekannt, dass es bei der Nutzung von Google Chat ab 3. Dezember einige kleine Änderungen gibt.

  • Mitglieder hinzufügen und ändern. Sie können Mitglieder neuer Gruppenkonversationen hinzufügen und ändern.
  • Unterschiedliche Aufbewahrungsrichtlinie für Google Vault. Wenn Sie eine Vault-Aufbewahrungsrichtlinie festgelegt haben, wird bei den aktualisierten Gruppenkonversationen eine andere Aufbewahrungsrichtlinie berücksichtigt.
  • Kompatibilität mit klassischen Hangouts. Gruppengespräche in Hangouts werden in den kommenden Wochen im Google Chat angezeigt.

Kompatibilität mit klassischen Hangouts: Gruppenkonversationen in Hangouts – beginnend mit Konversationen, gefolgt vom Nachrichtenverlauf – werden in den kommenden Wochen im Google Chat angezeigt. Auf diese Weise können Benutzer von Hangouts zu Chat wechseln, ohne den Kontext zu verlieren. Außerdem werden in Hangouts 1:1-Nachrichten, aktualisierte Gruppenkonversationen und Räume ohne Thread aus dem Chat angezeigt (Hinweis: Diese Änderung ist nur für Benutzer mit aktivierten Hangouts verfügbar).

Zusätzlich zur Kompatibilität mit Hangouts wird Google Chat den Gruppen neue Funktionen hinzufügen. Wird zu einer bestehenden Gruppenkonversation ein neues Mitglied hinzugefügt erhalten alle bisherigen Mitglieder eine Nachricht, dass die Gruppe ein weiteres Mitglied hat. Das neue Mitglied kann anschließend die komplette Konversation sehen, auch Nachrichten, welche bereits vor der Mitgliedschaft gesendet wurden.

Add people to group chats | Android-User.de
Bildquelle: Google

Hast du vor dem 3. Dezember einen Gruppenchat über Google Chat erstellt kannst du mit der Option „Neuen Chat starten“ bereits vorhandene Mitglieder einer Gruppe in einen neuen Chat, in dem andere Personen hinzugefügt werden können, verschieben.

Start a new chat | Android-User.de
(Bildquelle: Google)

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here