Start Aktuell Google Recorder – Web-App fast vollständig funktionsfähig, automatisches Backup möglich

Google Recorder – Web-App fast vollständig funktionsfähig, automatisches Backup möglich

recorder | Android-User.de

Vor kurzem wurde bekannt, dass der Google Recorder eine Web-App bekommt sowie die Möglichkeit eines automatischen Backups. Diese wurde mit dem gestrigen Pixel Feature Drop zur Verfügung gestellt. Allerdings ist ein Abspielen der hinterlegten Audios über die Web-Oberfläche noch nicht, beziehungsweise nur per Link möglich.

Google Recorder – Web-App zeigt Audioaufnahmen an, Abspielen derzeit nur per Link möglich

In der letzten Woche erfolgte die Ankündigung, dass der Google Recorder, welcher für die Pixel Phones zur Verfügung steht, bald auch über das Web genutzt werden kann. Eine automatische Backup-Funktion der Aufnahmen in deinem Google Account ist nun ebenfalls vorhanden. Die Dateien werden auf deinen Speicher angerechnet.

Das Sichern der Aufnahmen ist problemlos möglich. Auch ein Aufrufen über die Web-App/URL recorder.google.com funktioniert. Das Transkript des Textes wird angezeigt. Was jedoch nicht funktioniert ist das Abspielen des Audio-Dokuments. Der Play-Button ist ausgegraut und lädt unentwegt.

Recorder 1 | Android-User.de
Das eigentliche Abspielen funktioniert nicht beim normalen Aufrufen

Die Web-App ist nur für das Anhören der Aufnahmen gedacht, dies jedoch funktioniert momentan noch nicht. Des Weiteren besitzt die Web-App eine Audiosteuerung (Wiedergabe/Pause, 5 Sekunden zurück/10 Sekunden vor) sowie die Möglichkeit der Lautstärkeregelung. Die Anzeige der Daten kann als einspaltiges oder zweispaltiges Layout erfolgen. In der zweispaltigen Ansicht siehst du die Wellenform sowie die Transkription gleichzeitig.

Über die drei Punkte oben rechts erfolgt ein Teilen der Audioaufnahme. Der Link kann an andere Nutzer versendet werden und die Aufnahme ist dann für jeden sichtbar, der den Link besitzt.

Recorder 2 | Android-User.de

Über den Link jedoch ist ein Anhören der Aufnahme problemlos möglich.

REcorder 8 | Android-User.de
Mittels Link funktioniert auch das Anhören der Aufnahmen über die Web-Oberfläche

Auf der Webseite recorder.withgoogle.com wird auch noch einmal auf die neue Teilen-Funktion über das Web hingewiesen.

4 Kommentare

  1. Danke für den Tipp. Bei mir funktioniert das Speichern und Anhören über die Web-App ohne Probleme. Auf dem Pixel aufnehmen, sichern und schwupps erscheint sie in der Web-App, toll. Dort kann die Aufnahme sofort abgehört werden.

  2. Ich nehme auch über das Pixel 5 auf, Backup funktioniert ohne Probleme, Aufnahme taucht in der Web-App auf, der Play-Button ist jedoch nach wie vor ausgegraut und lädt endlos. Sobald ich die Aufnahme aber über einen Link freigebe kann derjenige, welcher den Link erhalten hat auf die Aufnahmen zugreifen und diese auch anhören (Play Button funktioniert siehe Screenshots). Ich kann sie mir ebenfalls über den Link anhören…

  3. Ich nutze ebenfalls den Chrome Browser (Version 89) und App Version 2.2., also alles auf dem neuesten Stand. Ich habe immer noch den ausgegrauten Play-Button. Habe es mal als Feedback an Google weitergeleitet, mal sehen, ob eine Antwort kommt.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here