Start Aktuell Google Photos – Neue Editor-Tools sind da, Teilen Schaltfläche kommt wieder

Google Photos – Neue Editor-Tools sind da, Teilen Schaltfläche kommt wieder

Photos Icon neu | ANdroid-User.de

Google bastelt gerne an den vorhandenen Apps herum und schickt diverse Neuerungen für Tests auf die unterschiedlichsten Smartphones. Das Editor-Tool zum Entrauschen und Schärfen von Aufnahmen ist nun überall vorhanden. Des Weiteren taucht der Teilen-Button am unteren Bildschirmrand wieder auf.

Google Photos – Editor-Tools zum Entrauschen und Schärfen von Bildern

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass Google Photos zwei neue Editor-Tools zum Entrauschen und Schärfen von Bildern erhält. Diese sind seit ein paar Tagen vorhanden. Du rufst sie auf, indem du über die Photos App ein Bild auswählst und anschließend auf die Schaltfläche Bearbeiten klickst. Dort wählst du den Button Anpassen aus und drehst anschließend das Karussel bis zu den Optionen „Scharf stellen“ und „Rauschen entfernen“. Per Klick auf eine der Optionen kannst du das Bild auf einer Skala von 0-100 nachschärfen bzw. das Rauschen entfernen.

20210507 Photos 1 | Android-User.de

Google Photos – Teilen Schaltfläche taucht wieder auf

Vor einem Jahr hat Google die Photos-App wieder einmal überarbeitet und aus den ehemals 5 Schaltflächen am unteren Bildschirmrand zuerst 4 und mittlerweile nur noch 3 Buttons gemacht.

20210507 Google Photos Teilen | Android-User.de
(Bildquelle: 9to5google)

Der Teilen-Button ist derzeit noch in der linken oberen Ecke zu finden, wird jedoch in Kürze wieder am unteren Bildschirmrand vor der Galerie-Schaltfläche auftauchen. Die dann verwaiste obere linke Ecke wird von, falls vorhanden, den Google Fotodrucken in Form einer Einkaufstasche vorbehalten sein.

Photos Neu | Android-User.de

Der Rollout auf Android erfolgt per sofort, iOS folgt in den nächsten Tagen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here