Start Aktuell Google Maps AR – Local Guides ab Level 6 können die Funktion...

Google Maps AR – Local Guides ab Level 6 können die Funktion nutzen

242
0
Google Maps AR Icon | Android-User.de
(Bildquelle: 9to5Google)

Vor kurzem wurde bekannt, dass Google seine Navigation mittels Augmented Reality bereits mit einigen Local Guides testet. Dabei werden Informationen zum Weg mittels AR direkt in das Live-Bild eingeblendet und weisen so dem Nutzer (Fußgänger) den Weg. Bisher war die Testfunktion nur per Einladung möglich. Nun wurde sie auf Local Guides mit einem hohen Level ausgeweitet.

Google Maps AR – Local Guides ab Level 6 können die Funktion nutzen

Bis eine neue Funktion für alle App-Nutzer ausgerollt wird müssen ausreichende Tests mit kleineren Nutzergruppen in Beta-Versionen durchgeführt werden. So auch bei der Google Maps AR Navigation. Allerdings wurde jetzt der Kreis der Testpersonen erweitert. So erhalten nun Local Guides ab Level 6 eine Benachrichtigung, ein Update von Google Maps durchzuführen, um Zugriff auf die Google Maps AR Funktion zu bekommen.

Ein APK-Insight der Beta-Version 10.11 zeigt zum ersten Mal Zeichenfolgen und Ressourcen für die AR-Navigation.

Google Maps 10.11:

<string name=”ARWN_ONE_DIRECTION_OTHER_TRAVEL_MODE_PROMO_TITLE”>Introducing AR</string>

<string name=”ARWN_ONE_DIRECTION_OTHER_TRAVEL_MODE_PROMO_DESCRIPTION”>See walking directions in the real world</string>

Die AR-Navigation wird sowohl auf Android- als auch auf iOS getestet. Neben dem Local Guides Level (Level 6) muss das Smartphone über AR-Core (Android) oder ARKit (iOS) verfügen.

Wie finde ich meinen Local Guides Level heraus?

Wie du ein Google Local Guide wirst haben wir schon einmal beschrieben. Um nun dein Level herauszufinden rufst du dir einfach Google Maps auf und tippst dort auf das Menü und die Option „Meine Beiträge“. Hier wird nun dein Profilbild mit deinem derzeitigen Level (insgesamt gibt es 10) angezeigt. Auch dein Punktestand ist hier vermerkt.

Local Guides Punkte erhältst du , wenn du in Google Maps Orte bewertest, Rezensionen schreibst, Fotos und Videos teilst, Fragen beantwortest oder Informationen zu einem Ort aktualisierst. Für die erreichten Punkte wiederum wird dein Level erhöht.

Google Local Guides Punkte

Google Local 1 | Android-User.de
(Bildquelle: Google)

Google Local Guides Level

Google Local 2 | Android-User.de
(Bildquelle: Google)

Da das Level für den Testzugriff immer weiter heruntergesetzt wird darf man darauf hoffen, dass die AR Navigation bald für alle Nutzer bereit steht.