3. August 2021
StartAktuellGoogle Kamera Version 8.2 - Neue Swipe-Geste für hands-free/zoom Videoaufnahmen

Google Kamera Version 8.2 – Neue Swipe-Geste für hands-free/zoom Videoaufnahmen

Gerade erst bekamen die Pixel Nutzer mit dem Pixel Feature Drop verschiedene neue Funktionen spendiert. Nun bekommt die Google Kamera ein weiteres Update auf Version 8.2 welches eine neue Geste zur Videoaufnahme bereithält.

Google Kamera Version 8.2 – Per Swipe einen schnellen Wechsel zwischen Foto und Videoaufnahme durchführen

Wenn du derzeit eine schnelle Videoaufnahme durchführen möchtest, musst du den Auslöse-Button der Google-Kamera (im Modus Kamera) gedrückt halten. Die Videoaufnahme startet. Lässt du den Auslöse-Button wieder los, wird auch die Videoaufnahme gestoppt. Diese Möglichkeit der Videoaufnahme wurde mit dem Pixel 4 und der Kamera-Version 7.1 an den Start gebracht.

Mit der neuen Version der Kamera 8.2 swipest du deinen Finger nach links vom Auslöse-Button weg, um in den Videomodus zu wechseln. Die Aufzeichnung wird auch dann fortgesetzt, wenn du deinen Finger vom Display hebst. Um das Bild im Video heranzuzoomen führst du eine Swipe-Geste nach oben aus. Um herauszuzoomen führst du eine Swipe-Geste nach unten aus.

Google Kamera 8.2 | Android-USer.de
(Bildquelle: XDA-Developers)

Die Zoom-Geste führt beim Pixel 4a 5G und Pixel 5 zu einem Wechsel zwischen Normal- und Weitwinkelkamera.

Der Rollout der Google Kamera Version 8.2 erfolgt derzeit und wird in den nächsten Tagen bei allen Nutzern ankommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE

Android User