Start Aktuell Facebook Messenger kann jetzt Nachrichten zurückholen

Facebook Messenger kann jetzt Nachrichten zurückholen

57
0
Facebook Messenger Icon | Android-User.de

Nachdem es bald zum Cross Messaging zwischen WhatsApp, Facebook Messenger und Instagram kommen soll kommt nun eine Funktion zum Facebook Messenger, die wir auch schon von WhatsApp kennen: Das Zurückholen falsch gesendeter Nachrichten.

Facebook Messenger kann jetzt Nachrichten zurückholen

Es ist schnell passiert: Du schreibst eine Nachricht für Freund X und sendest sie versehentlich an Freund Y, weil dieser gerade ganz oben in der Liste der Chat-Kontakte steht, da ihr kurz vorher miteinander geschrieben habt. Nun ist die Nachricht aber absolut nicht für Freund Y bestimmt und du musst sie zurückholen. Was bei WhatsApp schon eine Weile funktioniert ist nun auch eine neue Funktion des Facebook Messengers.

Facebook hat gestern angekündigt, dass sich ab sofort falsch versendete Nachrichten innerhalb eines Zeitfensters von 10 Minuten, sowohl in Chats mit einzelnen Kontakten, als auch in Gruppen-Chats, zurückholen lassen. Voraussetzung ist jeweils die neueste Version des Messengers für Android und iOS.

Um eine Nachricht zurück zu holen beziehungsweise zu entfernen tippst du darauf und wählst dann am unteren Bildschirmrand “Entfernen” aus. Danach erfolgt die Abfrage, ob du die Nachricht “Für alle entfernen” oder “Für dich entfernen” möchtest. Anschließend bestätigst du deine Auswahl und anstatt der Nachricht ist dann der Text “Du hast diese Nachricht entfernt” sichtbar.

Facebook Messenger Nachrichten zurückholen | Android-User.de
Im Facebook Messenger lassen sich nun ebenfalls Nachrichten zurückholen

Nun hat also auch der Facebook Messenger die Möglichkeit Nachrichten zurückzuholen, was auf eine weitere Verzahnung mit WhatsApp hindeutet. Denn je mehr sich alle Funktionen der Messenger angleichen, desto einfach wird ein Zusammenschluss der Messenger.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here