Start Aktuell Außerirdisches Google Doodle zum Tag der Verliebten

Außerirdisches Google Doodle zum Tag der Verliebten

Doodle Valentin | Android-User.de

Der 14. Februar ist auch als Tag der Liebe bekannt. Überall schwirren dir Herzen entgegen. Sogar der „schnöde Krebbel“ beim Bäcker ums Eck kommt heute nicht ohne Herzaufleger aus. Klar das dann auch Google den Tag der Liebenden mit einem recht abgehobenen Doodle feiert.

Love is in the Air

Beim Blick auf dein Smartphone taucht in der Google Suchleiste heute ein kleines, animiertes Raumschiff auf. Alle die den Tag der Liebenden vergessen haben (und noch nicht beim Bäcker waren) klicken darauf und erfahren sofort, dass keine außerirdische Invasion droht sondern lediglich die Blumenhändler heute ihr Grünzeug an den Mann/die Frau bringen wollen und sämtliche Produkte für den heutigen Tag mit Herzen verziert sind ;-)

Valentin 1 | Android-User.de
Es droht keine Invasion aus dem All….

Auf der Google Doodle Webseite ist zu lesen:

Egal wo du heute im Universum bist, Liebe liegt in der Luft!

Egal, ob Ihre Lieben Lichtjahre entfernt oder in der Nähe sind, wir hoffen, dass kein Platz im Weg steht, um sie wissen zu lassen, dass Sie überglücklich für sie sind.

Ich wünsche allen einen hervorragenden Valentinstag!

Und so zeigt das animierte Valentins-Doodle zwei wahrscheinlich weit voneinander getrennte Außerirdische, welche vor Liebe zueinander in Tränen ausbrechen oder sich freuen.

Der rote Außerirdische (mit zwei Augen und drei Beinen) hält einen wahrlich herzzerreißenden Liebesbrief in seinen Händen, der lila Außerirdische (mit drei Augen und zwei Beinen) eine Blume mit einer herzigen Videobotschaft.

Das Google-Logo ist heute fast normal lesbar, außer das die beiden O aus dem Schriftzug heute einen Einblick in die Raumschiffe der Außerirdischen geben. Auch sind sie etwas herzig geformt. Drumherum gibt es noch ein paar Raketen und weitere Herzen.

Film zum Valentinstag erstellen mit Google Photos

Wer seiner/seinem Liebsten noch ein kurzfristiges Geschenk machen möchte kann auch einmal Google Photos bemühen. Hier ist es möglich, themenbezogene Filme zu erstellen, so auch zum Valentinstag. Du klickst einfach innerhalb der Fotos-App oder im Web auf den „Für Mich-Tab“ und dort auf die Option „Film“. Hier findest du dann den „Film zum Valentinstag“. Anschließend wählst du dich und deinen Schatz aus der Gesichtserkennung aus und der Film wird erstellt und mit passender Musik hinterlegt. Dieser Film kann anschließend von dir noch bearbeitet werden.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here