Start Aktuell Android Security Bulletin Dezember 2019 – Jetzt auch Pixel 4/4XL

Android Security Bulletin Dezember 2019 – Jetzt auch Pixel 4/4XL

Android Security Icon | Android-User.de

Vor einer Woche hat Google das Android Security Bulletin für den Monat Dezember 2019 veröffentlicht. Dort wurde ersichtlich, dass die diesjährigen Flaggschiffe Pixel 4/4 XL das Update erst gut eine Woche später zur Verfügung gestellt bekämen.

Pixel 4/4XL – Sicherheitsupdate für Dezember 2019 ist da

Google gab in einem Support-Eintrag bekannt, dass die Pixel 4 Geräte den Sicherheitspatch für Dezember erst später als alle anderen erhalten. Das eigentlich seit Oktober 2019 ausgemusterte Pixel 1 bekam jedoch ein weiteres Sicherheitsupdate, welches Probleme von November und Dezember 2019 in einem Patch behob. Und da Google schon einmal ein Wirrwarr in der Updateverteilung gestartet hat wurden auch gleich noch Infos zur noch nicht veröffentlichten Pixel Wallet kommuniziert.

Der Sicherheitspatch für das Pixel 4 scheint sich nun im Rollout zu befinden, da auf Reddit erste Nutzer darüber berichten. Das Update besitzt eine Größe von 129 MB. In den Versionshinweisen wird auf Verbesserungen speziell bei der Gesichtsentsperrung verwiesen.

  • Wenn diese Option aktiviert ist, werden gelegentlich Bilder zum Entsperren von Gesichtern verwendet, um verbesserte Gesichtsmodelle zu erstellen. Dies hilft, Sie mit der Zeit besser zu erkennen. Sie können die Gesichtsmodelle jederzeit in den Einstellungen löschen.

Um jedoch das Update per Sideload auf das Pixel 4 zu holen sind die Factory Images notwendig, welche jedoch zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht auf der Entwickler Website zu finden sind.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here