Start Aktuell YouTube Shorts Beta – TikTok Klon von YouTube startet zuerst in Indien

YouTube Shorts Beta – TikTok Klon von YouTube startet zuerst in Indien

icon youtube | Android-User.de

Im April wurde bekannt, dass Google mit YouTube Shorts eine Art TikTok Klon in Planung hat. Kurze Zeit später tauchten Stories und kurze Videos bereits in der App auf. Nun wurden die Shorts offiziell angekündigt.

YouTube Shorts wurden offiziell angekündigt

Auf YouTube findest du Videos, Sketche und Anleitungen zu sämtlichen Themen. Später kam zu den eigentlichen Videos eine Kopie der Instagram Stories und nun wurden offiziell die Shorts, eine Art TikTok Klon angekündigt. Short sind kurze Clips mit einer maximalen Länge von 15 Sekunden.

  • Erstellen: Das Erstellen ist das Kernstück von Kurzvideos, und wir möchten das Erstellen von Kurzfilmen einfach und unterhaltsam gestalten. Mit unserer frühen Beta in Indien beginnen wir, nur einige neue Tools für Schöpfer und Künstler zu testen: 
    • Eine Multisegmentkamera zum Aneinanderreihen mehrerer Videoclips.
    • Die Option, mit Musik aus einer großen Bibliothek von Songs aufzunehmen, die weiter wachsen wird,
    • Geschwindigkeitsregler , die Ihnen die Flexibilität geben, kreativ in Ihrer Leistung zu sein,
    • Und ein Timer und ein Countdown zum einfachen Aufzeichnen und Freisprechen.

In den nächsten Tagen wird YouTube Shorts mit einer handvoll Erstellungstools als frühe Beta in Indien gestartet. In den kommenden Monaten kommen weitere Funktionen hinzu und Shorts wird in weiteren Ländern verfügbar gemacht.

Kürzlich wurde bereits ein neuer Upload-Button (mittiger Plus-Button), wie im Video sichtbar, angekündigt. Dieser wird ebenfalls zuerst in Indien getestet und dann weltweit ausgerollt.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here