Start Aktuell WhatsApp und Instagram tragen den Zusatz „von Facebook“ im Namen

WhatsApp und Instagram tragen den Zusatz „von Facebook“ im Namen

facebook | Android-User.de

Mittlerweile dürfte eigentlich auch der Letzte mitbekommen haben, dass Instagram und auch WhatsApp fest mit Facebook verwoben sind. Wer bisher allerdings immer noch glaubte, es handele sich um eigenständige Apps der wird nun mit dem neuen Namenszusatz „von Facebook“ eines Besseren belehrt.

Facebook adelt WhatsApp und Instagram

Die Fotoplattform Instagram, eher der Anlaufpunkt für die jüngeren Nutzer, wurde im Jahr 2012 von Facebook für gut 1 Milliarde Dollar übernommen. WhatsApp wurde im Jahr 2014 für 22 Milliarden geschluckt. Kurz nach der Übernahme waren beide Produkte noch ziemlich eigenständig, was sich im Laufe der Zeit aber änderte und die Gründer von WhatsApp und Instagram dazu bewog, den Facebook-Konzern zu verlassen.

Anfang 2019 plante Facebook eine Verzahnung des Facebook-Messengers, Instagram-Messengers und WhatsApp. Um den Nutzern jetzt noch weiter klar zu machen, dass es sich bei Instagram und WhatsApp um Produkte von Facebook handelt und auch die eigene Position zu stärken wird dies noch als Namenszusatz hinzugefügt. In den Einstellungen von WhatsApp und Instagram ist der Zusatz schon sichtbar. Auch im Play Store soll er bald folgen.

Ob jedoch der Namenszusatz „von Facebook“ Facebook selbst zu einer erhöhten Präsenz beziehungsweise mehr Zulauf verhilft bleibt abzuwarten. WhatsApp läuft in jeder Altersklasse, Instagram jedoch eher bei den jüngeren Nutzern/Darstellern. Und Facebook, früher der Anlaufpunkt für soziale Medien, gilt gerade bei den jüngeren Nutzern als out, daher könnte der Zusatz „von Facebook“ hier gerade das Gegenteil bewirken.

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+
Instagram
Instagram
Entwickler: Instagram
Preis: Kostenlos
WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here