12. Juli 2022
StartAktuellWhatsApp - Emoji Reaktionen werden ausgebaut

WhatsApp – Emoji Reaktionen werden ausgebaut

Im Mai hat WhatsApp die Emoji Reaktionen auf Nachrichten eingeführt. Du kannst damit schnell mit einem von sechs Emojis auf eine Nachricht reagieren. Nun werden die Emojis ausgebaut und sollten in Kürze für alle Nutzer vorhanden sein.

WhatsApp – Noch mehr Emojis und Reaktionen

Mit den im Mai eingeführten Nachrichtenreaktionen kannst du mit einem Emoji auf Nachrichten reagieren, ohne diese mit einem Text zu beantworten. Bisher sind sechs Emojis verfügbar.

  • Daumen hoch
  • Herz-Emoji
  • Tränenlachendes Emoji
  • Erstauntes Emoji
  • Trauriges Emoji
  • Betende Hände
20220511 WhatsApp reaktionen | Android-User.de0001
Bisherige Emojis

Da die Emoji-Palette jedoch weitaus größer ist, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch die Reaktionen in WhatsApp ausgebaut werden.

Meta-CEO Mark Zuckerberg hat nun in einem Facebook-Post (via WABetaInfo) angekündigt, dass die Reaktionen ein Upgrade erhalten.

Um zu schauen, ob das Upgrade, welches per serverseitigem Switch aktiviert wird, schon bei dir verfügbar ist, markierst du eine Nachricht. Wenn du jetzt zusätzlich zu den sechs bereits vorhandenen Reaktionen einen Plus-Button siehst, genügt ein Klickt darauf, und die weiteren Emojis sind verfügbar.

20220712 WhatsApp Emoji +
(Bildquelle: AndroidPolice)

Durch das Emoji-Reaktionen-Upgrade gibt es nun bei WhatsApp mehr Reaktionen als bei Telegram. Hier sind lediglich 17 Reaktionen in der freien Version verfügbar, weitere gibt es erst mit dem Premium-Zugang.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE