Start Spiele War Dragons: Tolles online Stategie- und Aufbauspiel mit Drachenkämpfen

War Dragons: Tolles online Stategie- und Aufbauspiel mit Drachenkämpfen

2892
0

War Dragons stellt eine angenehme Abwechslung im typischen Aufbau- und MMO-Spielegenre dar. Hier geht es nicht nur darum, deine Bauten und deine Ausrüstung auf den neuesten Stand zu bringen, sondern du kannst Drachen züchten, um mit ihnen in die PVP-Schlacht zu ziehen.

Das Android-Spiel War Dragons vom US-Entwickler Pocket Gems vermischt bewährte Spielprinzipien mit einem komplett neuen Kampfschauplatz. Hier kämpfst du mit einer Armee von Drachen gegen die gegnerischen Burgen und musst wiederum deine Burg vor den angreifenden Drachen verteidigen.

Als ich War Dragons zum ersten Mal startete und mich eine nette Assistentin begrüßte, dachte ich gleich: „Das kenne ich jetzt schon zur Genüge“. Das stimmt auch für einige Bereiche im PVP-Spiel, denn auch hier musst du Holz sammeln, Gebäude errichten, diese immer wieder weiter entwickeln, damit deine Burg stärker wird und du den gegnerischen Angriffen stand hältst. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Spielen mit dieser Masche wirkt das Ganze deutlich weniger aggressiv und man wird nicht gezwungen, die Baumaßnahmen ständig für Geld zu beschleunigen, auch wenn die Möglichkeit vorhanden ist.

Fliege mit deinen Drachen über die gegnerischen Burgen und zerstöre alle Geschütze.
Fliege mit deinen Drachen über die gegnerischen Burgen und zerstöre alle Geschütze.
Wie bei den klassischen Aufbauspielen wirst du auch hier von einer netten Assistentin an der Hand genommen...
Wie bei den klassischen Aufbauspielen wirst du auch hier von einer netten Assistentin an der Hand genommen…

Doch zurück zum eigentlichen Spiel: Du greifst zunächst mit einem einzelnen Drachen eine gegnerische Burg an, die durch Kanonen und eine Art überdimensionale Katapulte und Armbrusttürme geschützt ist. Das Gameplay und die Grafik erinnern mich dabei stark an Air Attack. Dabei kannst du mit deinem Drachen zunächst nur Feuer speien, später entwickelt der Saurier auch noch andere Fähigkeiten und spezielle Abwehrkräfte.

Je nach Ziel benötigst du für einen Sieg zwei oder mehr Drachen.
Je nach Ziel benötigst du für einen Sieg zwei oder mehr Drachen.
Die neuen Fähigkeiten werden per Video erklärt und sind so schnell verständlich.
Die neuen Fähigkeiten werden per Video erklärt und sind so schnell verständlich.

Ehe du dich versehen kannst, hast du die ersten drei Schlachten bestanden und darfst nun eine Brutstätte bauen. Hier werden später weitere Dracheneier ausgebrütet, die du — einmal ausgeschlüpft — in deine Armee aufnehmen kannst. Jeder Drache verfügt über leicht andere Eigenschaften und auch einen anderen Nahrungsbedarf (nur die Menge, nicht das Essen).

Indem du Eier ausbrütest, kannst du neue Drachen erhalten.
Indem du Eier ausbrütest, kannst du neue Drachen erhalten.
Durch Züchtung lassen sich weitere Drachenarten herstellen.
Durch Züchtung lassen sich weitere Drachenarten herstellen.

Während eines Angriffs kannst du fließend zwischen den zur Verfügung stehenden Drachen wechseln, falls die Energie eines Einzelnen zum Sieg nicht ausreichen sollte.

Unser Spielerprofil nach den ersten zwei Leveln. Später kannst du dir einen anderen Avatar aussuchen.
Unser Spielerprofil nach den ersten zwei Leveln. Später kannst du dir einen anderen Avatar aussuchen.

Die ersten paar Runden spielst du offline und fliegst quasi stets die gleiche Route ab und musst die immer gleichen Hindernisse zerstören, doch ehe du dich versehen hast, bist du bei Level 3 gelandet, der Online-Chat ist aktiv und du bist mitten drin im riesigen Player-versus-Player-Kampf.

Zu Beginn musst du Land roden, um Platz für neue Gebäude zu schaffen.
Zu Beginn musst du Land roden, um Platz für neue Gebäude zu schaffen.

Jetzt wird das Game eigentlich erst interessant, denn gegen echte Gegner benötigst du auch eine andere Taktik als die bisher immer gleichen Computergegner. Zudem kostet jeder Kampf etwas, du kannst dabei aber auch viel gewinnen. Im späteren Spielverlauf kommen dann auch noch Gilden hinzu, denen du dich anschließen kannst, und natürlich musst du deine eigene Burg aufrüsten, um gegen Angriffe gewappnet zu sein.

Fazit: Ausprobieren lohnt sich!

Auch War Dragons ist natürlich darauf aus, am Spiel etwas zu verdienen und deshalb gibt es im späteren Spielverlauf Wartezeiten beim Bauen und Funktionen, die du nur gegen Echtgeld zügig erreichen kannst. Doch War Dragons macht auch ohne Geld für mehrere Stunden lang Spaß und die Grafik ist wirklich sehenswert (ich habe das Spiel auf dem SHIELD Tablet getestet). Das Spiel ist in den ersten 1-2 Stunden recht einfach zu bewältigen, der Strategiefaktor wächst dann aber recht schnell an und War Dragons nimmt dich immer mehr in Anspruch. Aufgrund des nicht geringen Suchtpotentials, ist das Game für Personen mit Spielesucht nicht geeignet!

War Dragons ist gratis und zeigt keine Anzeigen an. Gegen In-App-Käufe kannst du das Spiel beschleunigen bzw. zu deinen Gunsten stimmen. War Dragons benutzt Google Play Spiele, um XP zu sammeln und gegen Freunde zu kämpfen.

War Dragons herunterladen