2. Dezember 2022
StartAndroid 13Tipp - Android 13, App Sprachen festlegen

Tipp – Android 13, App Sprachen festlegen

Mit dem Start von Android 13, welches auf vielen Pixel Phones bereits vorhanden ist (nicht jedoch auf den Pixel 6, 6 Pro und 6a <-nur per Sideload), sind auch die App Sprachen vorhanden. Mit dieser Einstellung ist es möglich, Apps in einer anderen Sprache als der Systemsprache zu nutzen.

Tipp – App Sprache einstellen

Alle auf deinem Smartphone installierten Apps nutzen automatisch die im System eingestellte Sprache. Für Nutzer, die jedoch mehr als eine Sprache sprechen, hat Google mit Android 13 die neue Funktion der App Sprachen hinzugefügt. Damit kannst du einzelnen Apps eine eigene Sprache zuweisen, die nicht die Systemsprache ist.

Die App Sprachen können jedoch nur mit Apps genutzt werden, die auch für Android 13 optimiert worden sind. Somit ist die Liste der Apps bisher noch nicht allzu lang, was sich aber in den kommenden Monaten ändern dürfte.

Um also die Sprache einer App zu ändern, gehst du wie folgt vor:

  1. Öffne die Einstellungen deines Smartphones
  2. Wähle die Option System
  3. Klicke auf Sprache und Eingabe
  4. Tippe auf App-Sprachen, Sprache für einzelne Apps festlegen

In der Liste werden nun alle verfügbaren Apps auf deinem Smartphone angezeigt, bei denen sich die Sprache ändern lässt. Du wählst die App aus, bei der du die Sprache ändern möchtest und wählst die neue Sprache aus.

Sollte die neu ausgewählte Sprache nach dem Ändern nicht sofort sichtbar sein, so hilft ein Neustart deines Smartphones.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE