Start Aktuell Telekom kündigt Verkaufsstart des Galaxy Note 10.1 LTE an

Telekom kündigt Verkaufsstart des Galaxy Note 10.1 LTE an

Wie wir selbst im Android User-Test feststellen konnten, ist das Samsung Galaxy Note 10.1 LTE eines der besten Android-Tablets, die man im Moment kaufen kann. Nicht nur Telekom-Kunden ging bis dato aber eine LTE-Version des Tablets ab. Ende November wird sich dies ändern.

"Galaxy Note 10.1 LTE im Anmarsch!" heißt es derzeit bei der Telekom, denn bereits Ende dieses Monats soll das Highspeed-Tablet zu haben sein. Bis jetzt hatte der Provider zwar schon das Galaxy Tab 8.9 in der Long Term Evolution-Version da, S-Pen Fans mussten jedoch noch ohne das Mobilfunknetz der vierten Generation auskommen.

Auch bei anderen Providern

Noch nicht verraten wurde hingegen, wieviel Euro Kaufinteressenten für die Nutzung des Tablets berappen müssen. Insider rechnen mit einem Preis von etwa 600-650 Euro für die 16GByte-Version ohne Vertrag. Bis Ende des Jahres dürfte es bei der Telekom zu einem kleinen Verkaufs-Showdown zwischen Apple und Samsung kommen – denn auch die neuen LTE-iPads werden dort und bei anderen Providern bald zu haben sein.

Quelle: an-droid-tv.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here