Start Aktuell Sunfish ist das Pixel 4a – Snapdragon 730 an Bord

Sunfish ist das Pixel 4a – Snapdragon 730 an Bord

Google_Pixel_4a_5K_render_2-1068x601 | Android-User.de
(Bildquelle: @OnLeaks/@91Mobiles)

Mitte Januar wurden drei Codenamen entdeckt, Sunfish, Redfin und Bramble, welche mit den Pixel 4a Geräten in Verbindung gebracht wurden. Schon damals wahr die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es sich bei Sunfish um das kommenden Pixel 4a handelt.

Pixel 4a – Codename Sunfish

Die XDA-Developers entdeckten nun im Code einen direkten Zusammenhang zwischen Sunfish und dem kommenden Pixel 4a. Die Quellen zum Code werden leider nicht offengelegt, da hier weitere interessante Hinweise zu finden sind, auf die man keine Zugriff verlieren möchte.

Das Pixel 4a wird über einen Qualcomm Snapdragon 730 SoC verfügen und daher kein 5G unterstützen. Weiterhin wird das Pixel 4a ein 5,7-5,8 Zoll großes Display mit Loch haben, eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse, einen USB-Typ C Anschluss, einen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite plus eine einzelne Kamera.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here