9. August 2022
StartAktuellSamsung - 7 neue vorerst exklusive Funktionen von Google

Samsung – 7 neue vorerst exklusive Funktionen von Google

Gestern hat Samsung auf dem Unpacked Event die Galaxy S22 Reihe, das Galaxy Tab S8 sowie die Galaxy Watch 4 vorgestellt. Google gab nun in seinem Blog 7 bisher noch exklusive Funktionen für die neuen Samsung Geräte bekannt.

7 Funktionen auf den neuesten Samsung Galaxy-Geräten

Auf dem gestrigen Unpacked Event hat Samsung das Samsung Galaxy S22, das S22 Plus und das S22 Ultra sowie das Galaxy Tab S8 und die Galaxy Watch 4 der Öffentlichkeit vorgestellt. Ab sofort erhalten Käufer eines Galaxy S22 vier Android Versionen sowie 5 Jahre Sicherheitsupdates. Mit diesem Updateversprechen gibt es von auch noch exklusive Features von Google:

Mehr Möglichkeiten, sich mit Live-Sharing auf Google Duo zu verbinden

Google Duo erhält auf den Galaxy Phones sowie auf dem Tab S8 Live-Sharing-Unterstützung. Das bedeutet, dass der Bildschirm mit Freunden, Familie oder auch Kollegen geteilt werden kann. Jambord, Samsung Notes und die Gallery werden unterstützt, Videos können gemeinsam auf YouTube angesehen oder Google Maps nach Orten durchsucht werden.

20220210 Samsung Google | Android-User.de1

Vorschau von YouTube-Videos auf Messages by Google

Google Messages unterstützt ab sofort auch das sofortige Abspielen von YouTube Videos, welche per Link innerhalb eines Chats versendet werden.

20220210 Samsung Google | Android-User.de2

Optimiert für Barrierefreiheit mit Voice Access

Voice Access auf Android wurde entwickelt, um Menschen mit Behinderungen zu helfen, ihr Gerät zu navigieren und zu steuern, ohne ihre Hände benutzen zu müssen. Voice Access ist in die Galaxy S22 Serie sowie in das Tab S8 integriert.

20220210 Samsung Google | Android-User.de3

Material You und Android 12 als Standard

Google hat Material You als Standard für alle Smartphone Hersteller erklärt. Die Galaxy S22 Serie sowie auch das Tab S8 kommen bereits jetzt ab Werk mit Android 12 und Material You.

20220210 Samsung Google | Android-User.de4

Google Play Apps auf der Galaxy Watch 4 einrichten

Das Einrichten der Galaxy Watch 4 wird einfacher. Apps auf deinem Android Phone werden als empfohlene Apps für die Uhr angezeigt. Per Tipp wählst du über das Smartphone die Apps aus und installierst sie über Google Play auf der Uhr.

20220210 Samsung Google | Android-User.de5

Galaxy Watch 4 mit Google Assistant

In den kommenden Monaten wird der Google Assistant auf der Galaxy Watch 4 verfügbar sein. Du aktivierst ihn mit „Hey Google“.

20220210 Samsung Google | Android-User.de6

Galaxy Watch 4 mit YouTube Music Premium

Die YouTube Music App auf WearOS bietet Zugriff auf 80 Millionen Songs und Playlists. Derzeit haben YouTube Premium- und YouTube Music Premium-Abonnenten die Möglichkeit, Musik für werbefreies Offline-Hören herunterzuladen. Demnächst fügen wir Wi-Fi- und LTE-Streaming-Unterstützung hinzu, damit Abonnenten neue Songs entdecken können, ohne dass ihr Telefon in der Nähe ist. Dies wird auf der Galaxy Watch4 und anderen Wear OS-Geräten verfügbar sein.

20220210 Samsung Google | Android-User.de7

Google wird seine langjährige Partnerschaft mit Samsung weiter aus-/aufbauen. Mit der Galaxy S22-Serie und der Galaxy Tab S8-Serie erhältst du eine viermonatige Testversion von YouTube Premium (es gelten die Nutzungsbedingungen). Mehr über die neuen Galaxy Geräte erfährst du hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE