Start Aktuell Play Store – Durch Spenden Notfallhilfe aufgrund Corona unterstützen

Play Store – Durch Spenden Notfallhilfe aufgrund Corona unterstützen

Corona 3 | android-USer.de

Corona oder COVID-19 hat uns fest im Griff. Jeden Tag gibt es neue Informationen, Veranstaltungen werden abgesagt und mehr. Nun ruft der Play Store zu Spenden für die Notfallhilfe aufgrund des Corona-Virus auf.

Play Store ruft zu Spenden auf

In der letzten Woche machte ein Banner im Play Store auf Apps aufmerksam, welche sich mit dem Corona-Virus beschäftigen beziehungsweise Tipps rund um das Corona-Virus enthalten.

Nun ist ein weiteres Banner aufgetaucht, welches zu Spenden für die Notfallhilfe aufruft.

Per Klick auf den Spenden-Button kannst du ganz einfach über deine hinterlegten Zahlungsinformationen eine Spende tätigen über 2 bis 100 Euro tätigen. Diese wird weitergeleitet an das Center for Disaster Philanthropy, eine Organisation, die lokale Organisationen bei dem Versuch der Ausbreitung des Corona-Virus unterstützt. Die Spende kann auch direkt über das CDP getätigt werden, allerdings fallen hier noch Transaktionsgebühren an, welche bei einer Spende im Play Store entfallen.

Des Weiteren ruft Google in einem Support-Dokument alle Geschäftsinhaber dazu auf, ihre Google Maps Einträge anzupassen, sofern in den Firmen Fälle von Corona auftreten. Hauptsächlich geht es darum, dass bei einem Geschäft, welches infizierte Mitarbeiter hat, eventuell die Öffnungszeiten angepasst werden müssen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here