5. Dezember 2022
StartAktuellPixel 6 Pro - WLAN Probleme bestätigt, Fix im März

Pixel 6 Pro – WLAN Probleme bestätigt, Fix im März

Samsung und Google arbeiten mittlerweile zusammen an ihren Prozessoren, da ist es keine Wunder, dass auch die Geräte, das Galaxy S22 Ultra und das Pixel 6 (Pro) gemeinsame Sache machen bei verschiedensten Problemen. Haben wir gerade noch über das Display Problem des S22 Ultra berichtet, so wenden wir uns nun wieder den WLAN-Problemen des Pixel 6 (Pro) zu. Und wie immer gilt – es ist nicht jeder betroffen.

Pixel 6 (Pro) – WLAN Probleme werden mit März Patch behoben

Mit dem Februar-Update, welches zeitgleich für alle Pixel am Start war, gab es bei einigen Nutzern eines Pixel 6 Probleme mit dem WLAN. Bei Reddit und auch im Google Support häuften sich Berichte, dass sich das WLAN immer wieder automatisch nach ein paar Minuten abschaltet, beziehungsweise immer dann, wenn das Gerät in den Ruhezustand wechselt.

Bei einigen Nutzern führt das Aktivieren von WiFi zum Abschalten von Bluetooth im Hintergrund. Zu guter Letzt schaltet sich dann das WiFi auch selbst aus. Auch eine automatische Verbindung mit gespeicherten WiFi-Netzwerken wird verhindert.

Über Reddit hat sich nun ein Google-Mitarbeiter zu Wort gemeldet, der Grund des Problems ist identifiziert und nur eine kleine Anzahl an Geräten betroffen. Eine Softwarekorrektur ist auf dem Weg und wird mit dem März-Patch ausgerollt.

Der März-Patch wird jedoch erst ab dem 7. März verfügbar sein. Wer nicht so lange warten möchte, der kann sich an den Google Support wenden und soll dort Hilfe erhalten.

!!! Keine offizielle Fehlerbehebung von Google !!!

Des Weiteren soll die Nutzung der Android 12L Beta 3 über das Android Beta Programm die Probleme beheben oder das erneute manuelle Installieren des Januar Updates (Achtung, hier werden dann alle Daten gelöscht, vorher Backup machen).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE