30. Dezember 2021
StartAktuellPixel 6 Pro - Nicht alle Ladekabel laden das Gerät auf

Pixel 6 Pro – Nicht alle Ladekabel laden das Gerät auf

Sobald Google ein neues Smartphone auf den Markt gebracht hat, dauert es in der Regel nicht lange und bei einigen Nutzern tauchen Probleme auf. Das Pixel 6 (Pro) bleibt natürlich auch nicht verschont. Nun kommt heraus, dass das Gerät nicht mit allen Ladekabeln kompatibel ist.

Pixel 6 – Smartphones sind nicht mit allen Ladekabeln kompatibel

Google hat das Pixel 6 als das erste eigene Smartphone ohne Netzteil an die Nutzer gebracht. Umweltschonend möchte man sein, da viele Nutzer bereits Netzteile und Kabel wie Sand am Meer in ihren Schränken liegen haben. Das mag wohl stimmen, doch das Pixel 6 lädt nicht mit jedem vorhandenen Netzteil- und Kabel.

In den Google Foren gibt es derzeit nämlich einige Einträge von Nutzern, welche das Pixel 6 Smartphone nicht mit ihren vorhandenen Ladegeräten aufladen können. Es ist zu lesen, dass die verwendeten Kabel/Netzteile nicht USB-PD-kompatibel waren.

Die Pixel Phones können erkennen, dass es sich um ein „falsches Ladekabel“ handelt, und verhindert dann das Aufladen.

Sofern ein nicht kompatibles Ladekabel eingesteckt wird, erscheint zwar der Blitz am Akku, welcher das Aufladen anzeigt, es wird jedoch keine Restzeit oder ähnliches dargestellt. Die Ladung erfolgt ebenfalls nicht.

Google hat bereits am 18.11. in einem Beitrag erklärt, wie das Aufladen des Akkus funktioniert. Hier ist auch zu lesen, dass das Pixel 6 (Pro) für die Verwendung mit USB-PD und BC1.2 Ladegeräten entwickelt wurde. Das Google-eigenen 30W USB-C Netzteil unterstützt den neuen USB-PD-3.0 PPS-Standard.

Auch auf der Support Seite wird noch einmal darauf hingewiesen, dass andere Netzteile und Kabel möglicherweise nicht mit deinem Pixel Phone funktionieren.

  • Other Android cables and power adapters might not work with Pixel phones.

Schon das Pixel 4 hat damals einige Kabel nicht erkannt/ließ sich nicht mit diesen aufladen. Es handelt sich dabei also um ein gewolltes Verhalten der Pixel Phones, um die Geräte vor schädlichem Zubehör und damit dem Schädigen des Akkus zu schützen.

Das Pixel 6 wird mit einem passenden Netzkabel geliefert, das Netzteil muss entweder bereits von einem Vorgänger-Phone vorhanden sein oder den neuen USB-PD-3.0 PPS Standard unterstützen. Dann gibt es auch keine Probleme mit dem Aufladen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE