Start Aktuell Pixel 4a – Es kommt – irgendwann…FCC Zertifizierung vorhanden

Pixel 4a – Es kommt – irgendwann…FCC Zertifizierung vorhanden

Google_Pixel_4a_5K_render_2-1068x601 | Android-User.de
(Bildquelle: @OnLeaks/@91Mobiles)

Das Google Pixel 4a, bekannt wie ein bunter Hund, aber immer noch nicht erhältlich. Doch das könnte sich bald ändern, da nun auch die FCC (Federal Communications Commission) Zertifizierung vorhanden ist.

Pixel 4a – FCC Eintrag

Google bringt in diesem Jahr als Nachfolger des Pixel 3a und 3a XL nur ein Mittelklassegerät auf den Markt. Das Pixel 4a wurde eigentlich für Mai, anschließend für Juni, Juli, August und sogar schon für den Oktober ausgerufen. Es soll in den Farben Black und Barely Blue erhältlich sein. Aufgetaucht ist das Gerät ebenfalls schon auf zwei französischen Webseiten (wobei es hier mittlerweile wieder heißt „nicht verfügbar).

Nun also wurde das Pixel 4a von der FCC zertifiziert, was auf einen baldigen US-Launch hindeutet. Die Unterlagen wurden bereits im April eingereicht.

pixel-4a-fcc | Android-User.de
(Bildquelle. 9to5google)
pixel-4a-fcc-label | Android-User.de
(Bildquelle. 9to5google)

Das Pixel 4a wird dabei, wie schon länger bekannt, ohne den Radar Soli Chip des Pixel 4/4XL auf den Markt kommen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here