Start Aktuell Nexus Firmware Images für Android 5.0 sind fast fertig

Nexus Firmware Images für Android 5.0 sind fast fertig

Google hat heute endlich die lang erwarteten Firmware-Dateien für Android 5.0 zum Download freigegeben. Allerdings ist die Liste noch nicht komplett: es fehlen das Nexus 4 und die 3G-Versionen beider Nexus 7 Tablets.

Beim Android-5-Launch verläuft alles etwas anders als gewohnt, so auch heute. Anstatt sämtliche angekündigten Firmware-Versionen gleichzeitig zu veröffentlichen, gibt es heute — knapp einen Monat nach dem offiziellen Launch — erst mal nur die komplette Firmware für das Nexus 5, das Nexus 10 und die Wifi-Versionen des Nexus 7. Auch von der Nexus 6 Firmware fehlt weiterhin jede Spur, dafür ist bereits ein erstes Update für das Nexus 9 verfügbar (LRX21Q). Was hier hinter den Kulissen abgeht, darüber können wir nur rätseln, aber jetzt heißt es erst mal abwarten und/oder flashen :-)

Bei den heute auf developers.google.com veröffentlichten Systemabbildern handelt es sich um die komplette Firmware-Versionen. Wir gehen aber stark davon aus, dass bereits in den kommenden Stunden dann auch OTA-Dateien auftauchen. Wer sein Nexus-Gerät also nicht komplett neu installieren möchte, wartet am besten noch ein paar Tage. Das gilt hingegen nicht für all diejenigen, die von der aktuellen Developer Preview von Android „L“ jetzt auf die finale Version 5.0 „Lollipop“ updaten möchten. Hier wird es keine OTA-Abbilddateien von der Preview-Version auf die finale zum Download geben, die Firmware erneut komplett zu installieren, ist deshalb unumgänglich. Wer seine Daten behalten möchte, muss dazu im Script flash-all.sh/flash-all.bat vor dem Aufruf den Parameter -w löschen. So überspringt das Script den Wipe-Vorgang.

Hier gehts zu den Nexus Firmware Dateien…

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here