Start Apps Minima Live Wallpaper ist das beste Live Hintergrundbild für Android 5.0

Minima Live Wallpaper ist das beste Live Hintergrundbild für Android 5.0

Mit dem Zufallsgenerator kannst du dich immer wieder aufs Neue überraschen lassen.

Es gibt Tausende von tollen Hintergrundbildern im Play Store und im Netz. Wirklich gute Live-Wallpaper sind aber weiterhin eher selten zu finden. Entweder sind sie zu teuer oder mit Werbung zugemüllt. Nicht so beim Minima Live Wallpaper. Die Vollversion kostet keine zwei Euro, die gratis Testversion kommt ohne Reklame aus.

Wenn du ein Android-Fan bist, dann kennst bestimmt die besten Hintergrundbilder im Material Design. Schöne bunte Papierstreifen und Flächen mit tollen Schatten, krassen Farben und dem Material-Look von Android 5.0. (Falls Material Design für dich Neuland ist, dann findest du hier eine kleine Kostprobe.) Das alles kombiniert mit etwas Bewegung und einem umfangreichen Editor bietet dir die App Minima Pro Live Wallpaper von Joko Interactive.

Nach dem Start der App siehst du wie üblich nichts außer einem neuen Icon im App-Drawer. Um Minima als animiertes Hintergrundbild zu aktivieren, musst du zunächst die Einstellungen für den Hintergrund öffnen (auf Nexus und Vanilla-Android-Geräten durch Gedrückthalten eines freien Bereichs auf dem Homescreen), hier den Eintrag für die Hintergründe auswählen und dann das Minima Live Wallpaper als Hintergrund auswählen.

Im ersten Schritt musst du Minima oder die Pro-Version als Hintergrund einrichten.
Im ersten Schritt musst du Minima oder die Pro-Version als Hintergrund einrichten.

Hast du den Hintergrund eingerichtet, dann sollte sich beim Wechsel zum Homescreen bereits ein WOW-Effekt einstellen. Die App benutzt das eingebaute Gyroskop, um den Hintergrund dynamisch an deine Bewegungen anzupassen (Parallax-Effekt). Das kennen wir bereits von anderen Apps, sieht aber in Kombination mit dem flachen Papier-Design einfach toll aus. Wenn sich trotz richtigem Wallpaper nichts bewegt, dann verfügt dein Smartphone/Tablet nicht über die passende Hardware. Teste die App also in jedem Fall zunächst mit der Gratisversion von Minima Live Wallpaper, bevor du die PRO-Version kaufst.

Das Live-Wallpaper verfügt über sehr umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten.
Das Live-Wallpaper verfügt über sehr umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten.

Über das App-Icon von Minima gelangst du in die Einstellungen. Hier öffnest du wie von der App empfohlen am besten zuerst mal den Theme Manager. Hier stehen in der PRO-Version 72 fertige Themes zur Auswahl, bei der Gratisversion ist es immerhin ein Dutzend. Jedes der Themes lässt sich individuell anpassen, und du kannst auch komplett eigene Designs erstellen. Dazu wechselst du zum Editor. Hier arbeitest du stets an dem Teil des Wallpapers, der im Hintergrund blinkt. Welcher das ist, legst du über den Slider Selection: 4 of 4 ganz oben fest. Du machst aus Kreisen Quadraten, aus schwarzen Flächen bunte und so weiter. Nach etwas herumspielen merkst du schnell, dass sich damit extrem viel machen lässt! Der Editor ist nur in der PRO-Version verfügbar.

Über den Editor der App lässt sich jedes einzelne Element des Themes individuell anpassen.
Über den Editor der App lässt sich jedes einzelne Element des Themes individuell anpassen.
Über 70 fertige Designs stehen nach dem Kauf der PRO-Versio zur Auswahl.
Über 70 fertige Designs stehen nach dem Kauf der PRO-Versio zur Auswahl.

Lässt du dich gerne überraschen, dann schaltest du den Random-Modus ein. So präsentiert dir die App auf Wunsch jede Minute ein neues Bild oder jeden Tag. Gefällt dir eine Farbkombination besonders gut, setzt du die Checkbox bei Don’t change colors. So bekommst du immer wieder andere geometrische Formen aber in den gleichen Farben.

Mit dem Zufallsgenerator kannst du dich immer wieder aufs Neue überraschen lassen.
Mit dem Zufallsgenerator kannst du dich immer wieder aufs Neue überraschen lassen.

Nie mehr ohne!

Zunächst denkst du vielleicht, was soll diese Spielerei, aber wenn du dich mal an ein Minima-Wallpaper mit deinen Lieblingsformen und in deinen Lieblingsfarben gewöhnt hast, dann möchtest du nicht mehr darauf verzichten. Der Preis von 1,59 Euro für die Vollversion ist absolut angemessen. Wie erwähnt solltest du bei einem Low-End-Gerät zunächst mit der Gratisversion testen, ob die Parallax 3D-Effekte funktionieren, sonst bleibt der WOW-Effekt aus ;-)

Minima herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here