26. September 2022
StartIm TestIm Test - Soundpeats Free 2 Classic

Im Test – Soundpeats Free 2 Classic

Soundpeats hat uns bereits die Mini Pro Wireless Earbuds sowie die Air 3 für einen Testbericht zur Verfügung gestellt. Nun bekamen wir für einen weiteren Testbericht freundlicherweise die Free 2 Classic in die Redaktion.

Soundpeats Free 2 Classic – Unboxing

In einem kleinen Karton mit Schiebebanderole befinden sich die Free 2 Classic in der Ladebox, ein USB- auf USB-C Ladekabel sowie zwei Paar Wechselohrpassstücke. Des Weiteren liegt noch eine mehrsprachige Nutzeranleitung anbei.

20220907 Soundpeats Free 2 Classic | Android-User.de0003

Soundpeats Free 2 Classic – Spezifikationen

Bluetooth-Version5.1
Audio CodecAAC, SBC
Treiber6 mm Bio-Compound-Membran-Treiber
Frequenzbereich20 Hz – 20 kHz
Maximaler Betriebsbereich10 m
Spielzeit über 8 Stunden, mit Charging Case mehr als 30 Stunden
Akku43 mAh (Buds), 350 mAH (Charging Case)
Gewicht3,9 g (Earbud)
SchutzklasseIPX5

Soundpeats Free 2 Classic – Design

Bei den Soundpeats Free 2 Classic handelt es sich um typische Buds, ohne Stiele. Die Außenseite und damit auch das Touch-Bedienfeld ziert das silberne Soundpeats Logo. Des Weiteren befindet sich außen seitlich noch das Mikrofon mit windabweisendem Metall-Gitter. Inliegend ist noch eine Kennzeichnung für linkes und rechts Ohr sichtbar sowie die zwei Ladepins.

Das Case ist aus Kunststoff mit abklappbarem Deckel. Der Kunststoff selbst hat eine lederähnliche Prägung. Rückseitig ist ein Soundpeats-Aufdruck sichtbar sowie der Port für das USB-C-Ladekabel. Auf der Front befindet sich eine LED.

Soundpeats Free 2 Classic – Steuerung

Power OnAutomatisch: Ladebox öffnen
Manuell: Touchbedienfeld an einem der Buds für 1,5 Sek. halten
Power OffAutomatisch: Buds wieder ins Ladecase legen, Deckel zu
Manuell: Touchbedienfeld für 10 Sek. halten
Play/Pause2x auf das Touchbedienfeld tippen
Volume –Touchbedienfeld links 1x tippen
Volume +Touchbedienfeld rechts 1x tippen
letzter TitelTouchbedienfeld links für 1,5 Sek. drücken und halten
nächster TitelTouchbedienfeld rechts für 1,5 Sek. drücken und halten
Anruf annehmen/beenden2x auf das Touchbedienfeld tippen
Anruf ablehnenTouchbedienfeld für 1,5 Sek. drücken und halten
Zwischen 2 Anrufen wechselnTouchbedienfeld für 2 Sek. drücken und halten
Bluetooth Pairing manuellTouchbedienfeld für 6 Sek. drücken
Sprachassistent aktivieren3x auf das rechte Touchbedienfeld drücken
ResetBeide Ohrhörer in das Ladecase legen, LED am Ohrhörer leuchtet rot. Touchbedienfeld beider Ohrhörer für 10 Sekunden drücken, bis das rote und weiße Licht zweimal abwechselnd blinken. Reset abgeschlossen.

Soundpeats Free 2 Classic – LED Status Ladecase

Die LED befindet sich auf der Vorderseite des Ladecase und zeigt den Status während des Ladens des Case und während des Ladens der Ohrhörer wie folgt an:

blinkt blauLadecase wird aufgeladen
leuchtet stetig blauAufladung beendet

Soundpeats Free 2 Classic – Pairing

Du öffnest den Deckel der Ladebox und nimmst beide Ohrhörer heraus. Diese schalten sich ein und gehen in den Pairing-Modus. Anschließend wählst du aus der Liste der verfügbaren Geräte in deinem Smartphone die Soundpeats Free 2 Classic aus. Die Verbindung klappt schnell und ohne Probleme. Bei erfolgreicher Kopplung leuchten die LED abwechselnd rot und weiß.

Soundpeats Free 2 Classic – Sitz und Klang

Der Sitz der Soundpeats Free 2 Classic wird von mir nur subjektiv bewertet. Es handelt sich dabei um ziemliche Leichtgewichte, die für mich aber leicht drückend im Gehörgang sitzen. Das erfolgt durch das leichte herein Drehen in den Gehörgang, ist wie gesagt, aber nur mein eigener Eindruck.

Klanglich sind die günstigen Kopfhörer jedoch als positiv zu bewerten. Ein Bass ist sehr gut vernehmbar, aber auch nicht aufdringlich. Hohe und tiefe Töne sowie Mitteltöne kommen sauber und ohne Störgeräusch (auch bei hoher Lautstärke) rüber. Auch Außengeräusche werden gut abgeschirmt.

Insgesamt ergibt sich ein schönes Klangbild, es werden allerdings nur die Audio-Codecs AAC und SBC unterstützt.

Die Bedienung über das Touchbedienfeld ist in Ordnung und passt sich der Bedienung verschiedener Ohrhörer von anderen Herstellern an. Wenn du die unterschiedlichen Tipps 1x, 2x, 3x auswendig kannst, funktioniert die Bedienung auch schnell genug ;-).

Beim Telefonieren in ruhigen Umgebungen gab es keine Auffälligkeiten, Anrufer und auch ich wurde gut verstanden. Bei vielen Hintergrundgeräuschen jedoch sollte man das Telefonieren lieber bleiben lassen und auf schriftliche Kommunikation ausweichen.

Soundpeats Free 2 Classic – Fazit

Die Soundpeats Free 2 Classic sind günstige Earbuds, die sauber verarbeitet sind und ein schönes Klangbild abgeben. Die Touchbedienung funktioniert ohne Probleme und auch die Akkulaufzeit ist großzügig bemessen. Schade ist, dass der aptx Codec nicht unterstützt wird sowie das Telefonieren in lauter Umgebung nicht ganz zufriedenstellend verläuft.

Die Soundpeats Free 2 Classic sind zum Preis von 39,99 Euro bei Amazon erhältlich.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN