17. Oktober 2021
StartAktuellHTC One S mit 64 GByte Speicher geht in Taiwan in den...

HTC One S mit 64 GByte Speicher geht in Taiwan in den Verkauf

Im HTC-Heimatland Taiwan geht HTC in die Speicher-Offensive. Das Flaggschiff One S wird dort mit Android 4.1 Jelly Bean und 64 GByte internem Speicher angeboten.

In Taiwan gibt es das HTC One S ab sofort auch in einer 64 GByte-Variante. Damit bestätigten sich Spekulationen, HTC würde alsbald ein One S mit einem extra-großen Speicher anbieten. Die Special Edition des Geräts kommt in der Farbe Snow White und ist ab Werk? mit Android 4.1 Jelly Bean ausgestattet. Wie gewohnt verpasst HTC dem Gerät seine eigene Benutzeroberfläche Sense, in diesem Fall in der aktuellsten Version 4+. Alle anderen technischen Daten gleichen dem Innenleben des regulären One S.

Der Speicher-Riese geht in Taiwan für 17.900 New Taiwan Dollar über die Ladentheke, das sind umgerechnet rund 485 Euro. Noch hat HTC nicht verraten, ob es das 64 GByte-Gerät auch außerhalb von Taiwan anbieten wird. Würden Sie zugreifen, wenn das Gerät auch auf dem deutschen Markt erscheint?

Quelle: androidcentral.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE