Start Aktuell Google zeigt Doodles im Discover-Feed, Ehrung für Seiichi Miyake

Google zeigt Doodles im Discover-Feed, Ehrung für Seiichi Miyake

92
0
Google Doodle Icon | Android-User.de
(Bildquelle: Google)

Als Google Doodles bezeichnet man die Veränderungen des Google-Logos auf der Startseite der Suchmaschine. Manche Doodles lassen sich dabei auch per Klick auf den Play-Button animieren. Bisher sieht man die Doodles an verschiedenen Stellen. Ab sofort auch im Discover-Feed.

Google zeigt seine Doodles jetzt auch im Discover-Feed, Ehrung von Erfinder des Blindenleitsystems

Ein Google Doodle wird von den Googlern immer in Zusammenhang mit einem Ereignis erstellt. So kann es sein, dass in verschiedenen Ländern verschiedene Doodles erscheinen, je nach Feiertag oder auch bekannter Persönlichkeit.

So ist heute zum Beispiel ein animiertes Doodle zu Ehren von Seiichi Miyake, dem Erfinder des Blindenleitsystems zu sehen. Dieser hat vor 50 Jahren das System, bestehend aus gepunkteten und linierten Gehwegplatten, erfunden und damit bis heute das Leben vieler sehbehinderter und blinder Menschen auf der ganzen Welt erleichtert. Das System ist vielfach an Bahnhöfen und Busbahnhöfen zu finden. Linienplatten bedeuteten, dass die Person diesen gefahrlos folgen kann, Punkteplatten stehen für eine gefährliche Stelle, wie zum Beispiel ein Gehwegende, eine Bordsteinkante oder anderes.

Google Doodle Blindenleitsystem | Android-User.de
Von Warburg – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17795644 (Bildquelle: Wikipedia) Das Blindenleitsystem gibt es bereits seit 50 Jahren.

Per Klick auf das Doodle sind die Schuhe und Beine einer Person mit einem Blindenstock zu sehen die über linierte und gepunktete Platten läuft und das Google-Logo ertastet.

Das Google-Doodle war bisher schon auf Google Chrome im Web sowie auf dem Smartphone und in der Google App zu sehen.

Google Doodle Web | Android-User.de
Google Chrome zeigt die Doodles im Web und auf dem Smartphone.

In der Google App befindet ist das Doodle ebenfalls am oberen Bildschirmrand und direkt darunter die Suchleiste.

Google Doodle Google App | Android-User.de
Auch in der Google-App findest du das Doodle.

Im Discover-Feed waren bisher nur das Google Logo und rechts daneben die Updates sowie die Einstellungen zu finden.

Google Discover alt | Android-User.de
Bisher war im Discover-Feed lediglich das Google Logo zu sehen. (Bildquelle: 9to5google)

Nun ist das Google-Doodle auch im Discover-Feed am Bildschirmanfang zu sehen, direkt darunter das Wetter sowie die Vorschläge. Die Einstellungen und die Updates befinden sich nun oberhalb des Doodles und nicht mehr, wie zuvor, rechts neben dem Google-Logo.

Google Doodle Discover | Android-User.de
Im Discover-Feed befindet sich das Doodle nun auch am oberen Bildschirmrand.

Auf anderen Geräten wird das Google Doodle als erstes Element angezeigt, darunter dann die Suchleiste und rechts neben der Suchleiste die Einstellungen mit den Updates.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here