Start Aktuell Google Pixel 5 – Entwickler erwähnt das Pixel 5 im AOSP-Code

Google Pixel 5 – Entwickler erwähnt das Pixel 5 im AOSP-Code

csm_pixel_5_xl_prototype_render_full_res_6_b9f863ac4a | Android-User.de
(Bildquelle: Front Page Tech)

Obwohl es noch gut 8 Monate dauert bis das Pixel 5 offiziell vorgestellt wird beginnt jetzt schon die Leak-Saison. Einen ersten Blick auf das eventuelle Design konnte man schon werfen, nun hat ein Google-Entwickler das Pixel 5 im AOSP-Code bereits erwähnt.

Pixel 5 im AOSP-Code erwähnt

Bevor das Pixel 5 an den Start geht gibt es erst einmal die Pixel 4a-Geräte sowie das neue Betriebssystem Android 11. Erst dann kommen die neuen Pixel 5 Geräte. Das an diesen jedoch schon gearbeitet wird ist kein Geheimnis, überraschend ist jedoch, dass bereits jetzt das Pixel 5 im AOSP-Code Erwähnung findet.

Pixel 5 | Android-User.de

Es scheint Google-Intern also schon ein Testgerät zu geben. Normalerweise werden diese allerdings mit Codenamen versehen. Das „Pixel 5“ läuft derzeit auf dem Linux-Kernel 4.19 (auf dem Pixel 4 wird Kernel 4.14 ausgeführt. Möglich also, dass man das neue Flaggschiff-Gerät doch ein wenig früher vorstellen möchte.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here