Start Aktuell Google Photos – Tool zur Speicherplatzverwaltung in App und Web vorhanden

Google Photos – Tool zur Speicherplatzverwaltung in App und Web vorhanden

Photos Icon neu | ANdroid-User.de

Google Photos wird zum 1. Juni die Speicherplatzoptionen ändern und anpassen. Ab dem 1. Juni 2021 werden Inhalte mit hoher Qualität und Express-Qualität auf den Speicherplatz in deinem Google-Konto angerechnet. Vor kurzem haben wir daher über das neue Tool zur Speicherplatzverwaltung berichtet, welches in der App und auch im Web nun vorhanden ist.

Google Photos – Tool zur Speicherplatzverwaltung vorhanden

Um das neue Tool zur Speicherplatzverwaltung aufzurufen, öffnest du die Google Photos-App und klickst hier auf dein Profilbild. Anschließend klickst du auf die Option Kontospeicherplatz. Dort erfolgt nun die Anzeige, wie lange dein Speicher aufgrund deiner persönlichen Nutzung noch ausreicht. Des Weiteren kannst du den persönlichen Speicher erweitern oder eben mit dem neuen Tool

  • Große Fotos und Videos
  • Unscharfe Fotos
  • Fotos aus anderen Apps
  • Screenshots

ansehen und löschen. Per Klick auf den Lupen-Button können die Bilder auch vergrößert werden.

Im Web lässt sich das neue Tool ebenfalls per Klick auf die Option Speicherplatz am linken Bildschirmrand aufrufen.

20210528 Google Photos 7 | Android-User.de

Bei den unscharfen Bildern hat der Algorithmus von Google Photos bei mir auch Bilder herausgesucht, welche nicht unscharf, sondern lediglich einen nebligen Hintergrund hatten oder aus Aufnahmen im Nachtmodus bestanden. Hier muss vielleicht noch ein wenig nachgebessert werden. Insgesamt aber ein gutes Tool, um die Aufnahmen zu durchsuchen, denn ein paar Treffer wurden auch gelandet.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here