Start Aktuell Google Photos bekommt neue Geste zum Heranzoomen von Videos

Google Photos bekommt neue Geste zum Heranzoomen von Videos

Photos Icon neu | ANdroid-User.de

In Google Photos speicherst und organisierst du deine Fotos und Videos. Fotos können umfangreich bearbeitet werden, Videos hingegen bisher nur gekürzt, gedreht oder stumm geschaltet werden. Hier wurde nun eine neue Geste entdeckt, um Videos heranzuzoomen.

Google Photos mit neuer Video-Geste

Im August letzten Jahres brachte Google eine neue Schaltfläche zum Vor- und Zurückspulen von Videos in die Google Photos-App. Diese wurde mittlerweile schon wieder entfernt. Nun kannst du das Video lediglich per Play/Pause-Button ansehen und stoppen oder es über die Leiste am unteren Rand vorspulen. Eine Möglichkeit zum Zoomen ist bisher noch nicht vorhanden. Diese wurde jetzt aber von AndroidPolice entdeckt.

Sobald die Funktion auf deinem Smartphone verfügbar ist, kannst du ein Video per Double-Tap-Geste oder Pinch-to-Zoom-Geste anzoomen, sodass es deinen kompletten Bildschirm ausfüllt. Ein erneutes Doppel-Tippen bringt dich zur normalen Ansicht zurück. Im gezoomten Video kannst du des Weiteren auch einen bestimmten Bereich im Video anzeigen zu lassen, um dir diesen anzusehen.

Die neue Video-Geste wird als serverseitiger Switch eingeführt und erfordert keine bestimmte Version der Google Photos-App. Bei mir läuft derzeit die Version 5.27.0.35391535, noch ist die Geste jedoch nicht freigeschaltet.

Allerdings kann ich eine solche Funktion schon seit längerem in der schlichten Galerie Pro nutzen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here