Start Aktuell Google Photos App zeigt nun die kürzlich hochgeladenen Bilder

Google Photos App zeigt nun die kürzlich hochgeladenen Bilder

Photos Icon neu | ANdroid-User.de

Google Photos wurde erst vor kurzem einem Re-Design unterzogen. Nun gibt es eine neue Navigation sowie die Fotodarstellung auf der Karte. Ab sofort können auch kürzlich hinzugefügte Fotos aufgerufen werden.

Google Photos mit kürzlich hinzugefügten Fotos

Im Web gibt es schon seit längerem die Möglichkeit, auf Google Photos eine Suche nach kürzlich hinzugefügten Fotos durchzuführen. Diese Suchmöglichkeit ist nun auch in der App angekommen.

Google Photos sortiert standardmäßig die zuletzt gesicherten Bilder an erster Stelle. Lädst du nun aber ältere Bilder auf Google Photos hoch werden diese am Aufnahmedatum angezeigt und nicht als zuletzt hochgeladene Bilder. Das heißt, du musst dich wieder auf die Suche nach den Bildern begeben. Im Web gibt es bereits die Möglichkeit nach zuletzt hinzugefügten Fotos zu suchen (Klick auf die Suchleiste -> anschließend auswählen „Zuletzt hinzugefügt). Nun ist diese Möglichkeit auch in der App vorhanden.

Du klickst auf den Tab Suchen und findest dort unter dem Menüpunkt „Meine Aktivitäten“ die Option „Kürzlich hinzugefügt“. Per Klick darauf werden die zuletzt hinzugefügten Bilder sowie alle weitern Bilder nach Daten angezeigt.

Um kürzlich hinzugefügte Bilder zu finden musst du mindestens Version 5.0 (hier 5.1.0) von Google Photos installiert haben. Auch scheint es sich dabei um einen serverseitigen Switch zu handeln.

Zusätzlich zu den kürzlich hinzugefügten Fotos erschien heute auch der Hinweis, dass Google Photos nun die WhatsApp Bilder nicht mehr automatisch sichert.

Photos 1 | Android-User.de
Google Fotos
Google Fotos
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here