Start Aktuell Google Maps – Essen direkt über Maps mit Lieferando bestellen

Google Maps – Essen direkt über Maps mit Lieferando bestellen

Maps Icon Neu | android-User.de

Da wir momentan nicht außer Haus essen können/dürfen haben Lieferdienste Hochkonjunktur. Auch Google springt auf diesen Zug auf und bietet nun, neben den schon bekannten Buttons Lieferdienst und zum Mitnehmen eine weitere Option der Essensbeschaffung an.

Google Maps – Partnerschaft mit Lieferando

Wie einem Eintrag im Google Blog zu entnehmen ist, beginnt derzeit der Rollout einer neuen Funktion, mit der du direkt über Google Maps Essen bei einem Lieferservice bestellen und mittels Google Pay bezahlen kannst.

Als ersten Partner hat man Lieferando gewonnen. Das bedeutet, bei allen teilnehmenden Restaurants kann ab sofort direkt über Google Maps die Speisekarte aufgerufen und dortige Angebote mit wenigen Klicks zur Abholung oder zum Liefern bestellt werden.

Die komplette Speisekarte wird angezeigt, mit wenigen Klicks erfolgt die Auswahl. Nach Beendigung der Auswahl klickst du auf den Button „Zur Kasse“, um zu bezahlen.

Maps 1 | Android-User.de

Bei der Bestellung wird momentan auch angezeigt, ob eine kontaktlose Lieferung möglich ist.

Laut Google sollen in nächster Zeit weitere Partner/Lieferdienste hinzukommen, so dass dabei eine größere Fläche abgedeckt wird.

Maps – Navigation und Nahverkehr
Maps – Navigation und Nahverkehr
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here