Start Aktuell Google Chrome – Tab Gruppierungen offiziell angekündigt

Google Chrome – Tab Gruppierungen offiziell angekündigt

Google-Chrome-Icon | Android-User.de

Seit längerem schon arbeitet Google an den sogenannten Tab Gruppierungen. In Chrome Version 81 konnten sie per Flag freigeschaltet werden. Nun gab es eine offizielle Ankündigung im Blog.

Tab Gruppierungen offiziell angekündigt

Das Gruppieren von geöffneten Browsertabs ist bereits seit Chrome 81 per Flag nutzbar. Laut einer Ankündigung im Google Blog haben nun auch alle Beta-Nutzer darauf Zugriff, so dass man auf einen offiziellen Start für alle Nutzer mit Chrome Version 83 in der nächsten Woche hoffen darf. Im Blog ist zu lesen, dass es zwei Arten von Menschen auf der Welt gibt:  Tab-Minimalisten, bei denen jeweils nur wenige Tabs geöffnet sind, und Tab-Sammler, die … deutlich mehr haben. Egal zu welcher Art du gehörst, ab sofort können die Tabs gruppiert und farbig markiert werden.

Das Gruppieren funktioniert über einen einfachen Rechtsklick auf den betreffenden Tab. Mit einem anschließenden Klick auf den farbigen Punkt kannst du eine Farbe für die Gruppierung auswählen sowie weitere Tabs dieser Gruppe hinzufügen.

Wer nicht bis zum offiziellen Rollout warten möchte kann die Funktion mit dem Download der Chrome Beta Version ausprobieren oder mittels Flag freischalten.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here