Start Aktuell Google bringt eine aktualisierte Version von Android 7.1.1. für Nexus 6 Geräte...

Google bringt eine aktualisierte Version von Android 7.1.1. für Nexus 6 Geräte heraus

298
0

Die Nexus-Reihe von Google wird eigentlich seit längerer Zeit nicht mehr unterstützt, da man sich nur noch auf die Pixel-Phones konzentriert. Doch nun, dreieinhalb Jahre nach der Vorstellung des Nexus 6, veröffentlicht Google ein Update; allerdings nicht auf Oreo, sondern auf eine aktualisierte Version von Android 7.1.1.

Das Nexus 6 wurde im November 2014 vorgestellt und ist die vorletzte Generation der Nexus-Linie, bevor Nexus von den Pixel-Smartphones abgelöst wurde. Im Laufe der Zeit hat das Gerät, allen Widrigkeiten zum Trotz (Downgrade), eine kleine Fangemeinde aufgebaut.

Im letzten Jahr wurde der Support der Nexus-Geräte mit dem letzten Sicherheitsupdate im Oktober 2017 jedoch eingestellt. Doch nun regt sich etwas in Sachen Update. Es handelt sich hier jedoch nicht um ein Oreo-Update oder einen aktuellen Sicherheitspatch, sondern lediglich um eine fast 1 GB große aktualisierte Version von Android Nougat 7.1.1.

Das Nexus 6 bekommt eine fast 1 GB große aktualisierte Version von Android 7.1.1 (Bildquelle 9to5Google)

Die einzige Änderung, welche festgestellt wurde, ist die Änderung der Baseband-Version von MDM9625_104670.31.05.45R auf MDM9625_104670.31.05.51R.

Nutzer, welche nach dem Downgrade auf Android 7.0 festgesteckt haben dürfen sich nun auf Android 7.1.1 freuen, für alle anderen sind keine großen Änderungen zu erwarten.