Start Aktuell Fuhu nabi XD: Quad Core-Tablet für Junge und jung Gebliebene

Fuhu nabi XD: Quad Core-Tablet für Junge und jung Gebliebene

Tablets gibt es für die verschiedensten Einsatzbereiche: Speziell für Kinder, Highend-Geräte für den Arbeitsalltag oder Multimedia-Enthusiasten und günstige Androiden für den schmalen Geldbeutel. Fuhu hat nun in den USA ein Tablet speziell für Tweens präsentiert, das vom Design her neue Wege beschreitet.

Die meisten Tablets sehen sich recht ähnlich. Eckig, schwarz oder grau und mehr oder minder flach. Der Hersteller Fuhu beschreitet gestalterisch jedoch neue Wege und verpasst dem nabi XD ein zweifarbiges Gehäuse und ein geschwungenes, abgerundetes Design, das Alltags-Tablets wie graue Mäuse aussehen lässt. Das Gerät soll besonders Teenager und Twens ansprechen und damit die breite Masse junger Tablet-Interessenten abdecken. Es orientiert sich dabei stark an Fuhus Kinder-Tablet, das bereits seit einiger Zeit auf dem Markt ist.

Das 10,1 Zoll große Gerät löst in HD-Qualität mit 1366×768 Pixeln auf und läuft mit Android 4.1 Jelly Bean. Das nabi XD hat ein robustes Gehäuse aus Aluminium, dazu kommt NFC-Konnektivität, zwei Bordkameras und eine Batterielebensdauer von 10 Stunden. Ein Nvidia Tegra 3 Quad Core-Prozessor sorgt für ausreichend Rechenleistung. Der Hersteller hat für das Gerät auch ein Keyboard im Sortiment, das etwa 90 Dollar kostet. In den USA ist das nabi XD ab Mitte Januar 2013 zu haben, der Preis liegt für die 16 GByte-Version bei 249 Dollar und für die 32 GByte-Version bei 349 Dollar.

Quelle: androidguys.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here