Start Aktuell Das SHIELD Tablet ist wieder da, günstiger denn je und schon bald...

Das SHIELD Tablet ist wieder da, günstiger denn je und schon bald mit Android 6.0

338
0

Rechtzeitig zu den Feiertagen bringt Nvidia eine Neuauflage des SHIELD Tablets in die Regale. Das neue Tablet hat den Zusatz K1 bekommen, ist aber von den Specs her praktisch zu 100 Prozent mit dem Vorgänger identisch. Verbessert hat sich hingegen der Preis: 199 Euro kostet das 8-Zoll-Tablet jetzt nur noch!

Es gab eine Zeit, da konnte man jedem Käufer eines Tablets quasi blind zum Nexus 7 raten, weil es dazumal das beste und günstigste Tablet war. Aktuell gilt dieser Tipp klar nicht mehr dem Google-Tablet sondern dem SHIELD Tablet K1, das ab sofort bei Amazon und in anderen Online-Shops für 199 Euro verfügbar ist. Das neue SHIELD-Tablet hat die kompletten Specs vom Vorgänger geerbt: Es verfügt über ein 8-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung den sehr, sehr schnellen Tegra K1 Prozesser mit 192 Grafikkernen und 16 GByte internen Speicher (erweiterbar via microSD-Karte). Auch der Akku ist bei einer Kapazität von 19,75 Wattstunden geblieben. Einzig die Stereo-Lautsprecher an den Seiten, die zu den besten Tablet-Lautsprechern überhaupt gehören, haben optisch ein kleines Facelifting bekommen und der ehemals verbaute Stift ist nun optional als Zubehör erhältlich. Da sich die Specs praktisch nicht unterscheidet, bedeutet das auch zugleich, dass das komplette Zubehör kompatibel bleibt.

Marshmallow kommt für beide Tablets und SHIELD TV

Eine weitere gute Neuigkeit haben wir auch für alle Besitzer des alten SHIELD Tablets, das ja in den vergangenen Monaten von Nvidia gratis ausgetauscht wurde. Auch das „alte“ SHIELD Tablet bekommt das Update auf Android 6.0 „Marshmallow“, es wird also von Nvidia keinesfalls in Rente geschickt. Zur Marshmallow-Party gesellt sich auch SHIELD TV, einzig beim Portable ist noch nicht zu 100% sicher, wie es damit weitergehen wird. Das Update auf Android 6.0 erfolgt laut Nvidia in den kommenden Wochen, wir gehen also von Ende 2015, Anfang 2016 aus. Nivdia wird damit wie schon beim SHIELD Tablet der erste Hersteller außer Google sein, der seine Geräte auf Android 6.0 hievt.

Du bist noch auf der Suche nach einem anderen Weihnachtsgeschenk für bis zu 200 Euro? Dann hol dir SHIELD TV im Bundle mit Controller und Fernbedienung für 199 Euro (Aktionspreis auf Amazon) oder lies dir unsere 15 Geschenktipps durch!

Schreibe einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren