Start Aktuell Coolpad Porto S: 5-Zoll-Smartphone für 129 EUR ab sofort verfügbar

Coolpad Porto S: 5-Zoll-Smartphone für 129 EUR ab sofort verfügbar

Mit dem Porto S bringt Coolpad ein günstiges und schlankes 5″ Smartphone nach Deutschland und in die Schweiz. Das Android-Gerät ist lediglich 7,6 mm dick und unterstützt auch LTE.

Coolpad stellte uns das Porto S zum Deutschlandstart der Firma in München vor, jetzt ist das Smartphone auch verfügbar.

Zum Preis von 129 Euro bzw. 139 CHF gibt es einen 64-Bit fähigen Quad-Core-Prozessor von MediaTek (MT6735P), 1 GByte RAM und 8 GByte internen Speicher. Vorinstalliert ist Android 5.1 Lollipop. Es soll laut Coolpad regelmäßig Updates erhalten, um sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand zu sein, ein Update auf Android 6 „Marshmallow“ wird das Gerät aber vermutlich keines erhalten.

Beim SIM-Slot hat sich Coolpad für eine Hybrid-Lösung entschieden. Du kannst den zweiten Steckplatz also entweder mit einer zweiten SIM-Karte bestücken oder den internen Speicher erweitern (max. 64 GByte). Das Coolpad Porto S unterstützt den aktuellen LTE-Standard und überträgt im Downlink bis zu 150Mbps, im Uplink bis zu 50Mbps.

Der 5 Zoll große LCD Screen löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf und soll dank MiraVision-Technologie von MediaTek für ein besonders lebendiges Bild sorgen.

Das Coolpad Porto S gibt es in Weiß und in Dunkelgrau.
Das Coolpad Porto S gibt es in Weiß und in Dunkelgrau.

Die 8 Megapixel Hauptkamera mit LED-Blitz, BSI-Sensor und f/2.4-Blende
ist auch für die Aufnahme von Videos im FullHD-Format  geeignet. Die
Frontkamera bietet 2 Megapixel.

Ein 2000 mAh Akku, FM-Radio, WLAN 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.0 LE runden das Angebot des Porto S ab. Das Coolpad-Smartphone ist ab sofort bei Amazon & Co zum Preis von 129 Euro verfügbar, der stationäre Handel folgt später.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here