28. Juli 2022
StartAktuellChrome 99 - 28 Sicherheitslücken geschlossen, Korrekturen

Chrome 99 – 28 Sicherheitslücken geschlossen, Korrekturen

Schon wieder sind ein paar Wochen vergangen und Google hat nach Version 98 des Chrome Browsers nun Version 99 veröffentlicht. Mit Version 99 gibt es wieder einige Korrekturen und Verbesserungen.

Chrome 99 – 28 Sicherheitslücken geschlossen

Google hat Version 99 des Chrome Browsers für Windows, macOS und Linux und Android verfügbar gemacht. Mit der neuen Version gibt es wieder einige Korrekturen und neue Funktionen.

Chrome 99.0.4844.51 für Windows, Mac und Linux enthält eine Reihe von Korrekturen und Verbesserungen – eine Liste der Änderungen ist im Protokoll verfügbar

Mit Version 99 werden 28 Sicherheitslücken geschlossen. 9 Lücken werden mit hohem Schweregrad gelistet.

Chrome 99 bringt verschiedene Verbesserungen, die vor allem Entwickler betreffen. So gibt es eine neue API für die Handschrifterkennung und eine bessere Implementierung von Progressive Web Apps. PWAs sollen mehr Fläche auf dem Bildschirm abdecken können und daher eher wie native Apps denn wie Web-Apps aussehen. Auch wird die Implementierung der adoptedStyleSheets-Spezifikation von JavaScript geändert. Bisher wurde das Backing Array FrozenArray verwendet, ab sofort setzt Chrome das ObservableArray ein. Die neuen Methoden sollen es einfacher machen, JS-Arrays zu verändern. Weitere Verbesserungen betreffen eine modernisierte Canvas 2D API sowie eine neue Oberfläche für die File System API.

Als nächste Version erscheint Chrome 100.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE