2. November 2022
StartIm TestBenchmarks und technische Daten: HTC One A9

Benchmarks und technische Daten: HTC One A9

Mit dem HTC One A9 beweisen die Taiwanesen, dass man auch ohne Nexus-Schriftzug ein aktuelles Smartphone mit der neuesten Android-Version auf den Markt bringen kann. Ja, mehr noch, hat doch HTC hierzulande Google, LG und Huawei um mehr als zwei Wochen überholt und sein Marshmallow-Gerät bereits Anfang November in den Handel gebracht.

Das HTC One A9 ist ein schickes 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Dispay, 16 GByte internem Speicher und einer Erweiterungsmöglichkeit via microSD-Slot. Diese ist ab Android 6.0 besonders interessant, weil sich nun komplette Apps auf die Speicherkarte auslagern lassen, nicht mehr nur Teilbereiche wie unter früheren Android-Versionen. Mit an Bord sind beim HTC One A9 auch eine 13-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator und Blende f/2.0 sowie ein Fingerabdrucksensor auf der Frontseite. Unseren Testbericht zum neuen HTC One A9 Smartphone findest du ebenfalls online.

Das HTC One A9 gibt es auch in Weiß und weiteren Farbtönen.
Das HTC One A9 gibt es auch in Weiß und weiteren Farbtönen.

HTC One A9 bei Amazon

HTC One A9
Hersteller HTC
Formfaktor 5 Zoll
Display 1920 x 1080 Pixel
Chipsatz Snapdragon 617, Octa Core 4 x 1,5 GHz + 4 x 1,2 GHz, 2 GByte RAM
Kamera (Rück/ Front) 13 MP/ 4,3 MP (HTC Ultrapixel
Android-Version Android 6.0, 64-Bit
Speicher 16 GByte (erweiterbar)
Akku 2150 mAh
Laufzeit (Standby/Gespräch) 16h/18 Tage
Gewicht 143g
Produktseite htc.com
Technische Daten htc.com
AnTuTu-Benchmark 40550 Punkte
Vellamo: HTML5 2630 Punkte
Vellamo: Metal 910 Punkte
Vellamo: Multicore 1840 Punkte
Video-Wiedergabe Full-HD
Bewertung [usr 4.0]

Alle Angaben ohne Gewähr…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE

Benchmarks und technische Daten: HTC One A9Das HTC One A9 setzt die Kamera-Fähigkeiten von HTC endlich richtig um: Ultrapixel als Frontkamera und eine solide 13-Megapixel-Cam mit OIS als Hauptkamera. Dennoch mangelt es dem One A9 in einigen Bereichen an dem gewissen Etwas, das ein Top-Smartphone ausmacht. HTC-Fans werden nicht enttäuscht sein, über 500 Euro solltest du für das One A9 aber nicht ausgeben.