Start Aktuell Android N: Offizielle Entwickler-Version für Sony Xperia Z3

Android N: Offizielle Entwickler-Version für Sony Xperia Z3

Besitzer eines Xperia Z3 von Sony dürfen sich über ein offizielles Update auf Android N freuen. Die nächste Android-Version steckt noch in der Preview-Phase und war bisher nur für Nexus-Geräte verfügbar. Für die Installation muss allerdings der Xperia Companion mithelfen.

In Zusammenarbeit mit Google bringt Sony die Entwickerversion von Android N auf ausgewählte Xperia-Geräte. Aktuell beschränkt sich die Liste auf das Xperia Z3 und auch hier werden nur die zwei Varianten D6603 und D6653 unterstützt.

In Deutschland wird üblicherweise die Variante D6603 verkauft, wenn du also dein Z3 hierzulande erworben hast, dann stehen die Chancen gut, dass dein Xperia Z3 für die Preview geeignet ist. Das Z3 kostet aktuell bei Amazon nur noch 290 Euro, ist also kein schlechter Kandidat für ein gutes Smartphone mit Android-N-Support im mittleren Preissegment.

Um die Beta/Preview installieren zu können, benötigst du die Software Xperia Companion, die es hier zum Download gibt. Die Windows-Anwendung sollte automatisch starten, wenn du dein Sony-Smartphone mit dem PC verbindest. Anschließend musst du bei gedrückter ALT-Taste in Xperia Companion auf die Funktion Software Repair (Symbol mit Schraubenschlüssel und Hammer) klicken. Danach einfach den Anweisungen folgen.

Auch ein Weg zurück zu Marshmallow ist möglich. Dazu einfach aus der Android-N-Preview heraus wieder den Xperia Companion starten und erneut Software Repair auswählen.

Zu den größten Neuerungen von Android N gehören die stark überarbeiteten Benachrichtigungen, der Multifenster-Modus, ein verbesserter Doze-Modus und zahlreiche weitere Kleinigkeiten.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here