26. Juli 2022
StartAktuellAndroid 13 - Beta 4.1, letzte Fehlerbehebungen

Android 13 – Beta 4.1, letzte Fehlerbehebungen

Google hat vor kurzem die 4. Beta von Android 13 veröffentlicht. Knapp zwei Wochen später gibt es nun die Beta 4.1 mit den letzten Fehlerkorrekturen.

Android 13 Beta 4.1

Die Beta 4.1 wird als „kleines Update“ gehandelt und behebt vier Probleme:

  • Es wurde ein Problem behoben, das eine App daran hinderte, Bluetooth zu aktivieren oder zu deaktivieren, wenn sie nicht über die  BLUETOOTH_CONNECT Berechtigung verfügte, obwohl die App auf eine API-Ebene abzielte, auf der die Berechtigung nicht erforderlich ist. (Ausgabe Nr. 232107689)
  • Behebung von Problemen, die manchmal dazu führten, dass ein Gerät beim Verbinden mit bestimmten WLAN-Netzwerken abstürzte und neu startete. (Ausgabe Nr. 237308339Ausgabe Nr. 237886229Ausgabe Nr. 237878437)
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Meet-Konnektivität während der Fahrt unterbrochen werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das System GPS-Daten falsch interpretieren konnte.

Beta 4.1 trägt die Build Nummer TPB4.220624.008 (gegenüber .005 zuvor). Auf einem Pixel 4a beträgt die OTA 3,72 MB.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE